Wird er womöglich ihr nächster Ehemann? Mit ihrer Beziehung zu Toyboy Kris Boyson scheint Katie Price (40) nach vier gescheiterten Ehen offenbar endlich angekommen zu sein. Die beiden Turteltauben befinden sich derzeit im Liebesurlaub in Thailand – und dort hat der Personal Trainer anscheinend vor, seiner Liebsten die Frage aller Fragen zu stellen. Denn jetzt kam heraus: In Kris' Gepäck befindet sich ein Verlobungsring!

Dies berichtet The Sun unter Berufung auf einen Insider. Demnach scheint es ganz so, als könnte das Ex-Playmate von seinem Thailand-Trip mit einem neuen Schmuckstück an der Hand zurückkehren. Die Reise des verliebten Pärchens wird von einem Kamerateam begleitet – sollte Kris also vor seiner Flamme auf die Knie fallen, würde dieser Moment für immer festgehalten werden.

Nachdem sich Katie im vergangenen Sommer von ihrem dritten Ehemann Kieran Hayler (31) getrennt hatte, waren sie und Kris sich näher gekommen. In einem Interview nannte die Fünffach-Mama ihn ihren "Felsen" – und im vergangenen Monat fuhr sie mit Kris und ihrer todkranken Mutter gemeinsam in den Urlaub.

Katie Price im Oktober 2016 in LondonGetty Images
Katie Price im Oktober 2016 in London
Katie Price im Februar 2017 in LondonGetty Images
Katie Price im Februar 2017 in London
Kris Boyson, Personal TrainerInstagram / krisboyson
Kris Boyson, Personal Trainer
Denkt ihr, dass die beiden sich verloben?92 Stimmen
66
Ja, das kann ich mir gut vorstellen!
26
Nein, das glaube ich nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de