Kuschelzeit bei Anneke Dürkopp (39)! Vor wenigen Tagen wurde die Sat.1-Wetterfee zum ersten Mal Mutter: Nach vier Fehlgeburten durfte sie am 1. März endlich ihren Sohnemann im Arm halten. Nach den Strapazen der Geburt genießt die Moderatorin die gemeinsame Zeit mit ihrem Kind nun umso mehr: Bei trübem Regenwetter ist für Anneke und ihren Filius gemütliches Knuddeln angesagt, wie sie mit einem süßen Foto beweist.

Auf ihrem Instagram-Profil meldete sich die Blondine mit einem goldigen Selfie bei den Fans: Während die 39-Jährige in die Kamera schaut, schläft ihr Söhnchen friedlich unter einer dicken Decke. "Grüße von der Couch! Das Wetter ist mehr als perfekt fürs Wochenbett... Es regnet und regnet und regnet – wir bleiben weiterhin drinnen und kuscheln!", verkündete Anneke ihre entspannten Pläne fürs Wochenende.

Die Auszeit hat sich Anneke redlich verdient. Am Tag der Geburt lief nicht alles wie geplant: Nach einigen Stunden in den Wehen musste sie sich für einen Kaiserschnitt entscheiden. Umso schöner war es dann für das TV-Gesicht, seinen Sohn endlich auf der Welt willkommen heißen zu dürfen. "Ich schaue meinen Sohn oft stundenlang an. Da fließt so manche Glücksträne", sagte sie in einem Interview.

Glaubt ihr, Anneke wird das Gesicht ihres Babys noch zeigen?161 Stimmen
45
Ja, das kann ich mir gut vorstellen.
116
Nein, das wird sie privat halten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de