Das war Anneke Dürkopp (40) bisher gar nicht gewöhnt! Seit März dieses Jahres ist die Moderatorin stolze Mama eines kleinen Sohnes. Vom Alltag mit Windeln wechseln, Brei kochen und Spaziergängen mit dem Kinderwagen wollte sich die Wetterfee eine kleine Auszeit gönnen: Bei einem Freundinnen-Ausflug an die Ostsee war die TV-Schönheit ohne ihren Nachwuchs unterwegs – doch der Sohnemann fehlte ihr schon nach wenigen Tagen!

"Mein erstes Wochenende ohne Baby... nur mit meinen Mädels", schrieb Anneke bei Instagram. Das Bild zeigt die Blondine freudestrahlend an einem Geländer posierend. Offenbar genoss die Beauty ihren Wochenend-Trip auf die Insel Fehmarn in vollen Zügen! Doch ganz so einfach fiel es der Mami des acht Monate alten Sprösslings dann wohl doch nicht: "Die Sehnsucht ist riesig", gestand sie und habe sogar am ersten Tag des Urlaubs weinen müssen.

Am Sonntagabend endete die kurze Reise dann nicht nur mit einer großen Pizza – die Schönheit hatte auch ihren Wonneproppen wieder. Ihr Baby sei ein absolutes Wunschkind gewesen: Nach vier Fehlgeburten habe es mit dem Besuch in der Kinderwunsch-Klinik dann endlich geklappt.

Anneke Dürkopp im September 2019
Instagram / dieanneke
Anneke Dürkopp im September 2019
Anneke Dürkopp im September 2019
Instagram / dieanneke
Anneke Dürkopp im September 2019
Anneke Dürkopp, November 2019
Instagram / dieanneke
Anneke Dürkopp, November 2019
Könnt ihr Annekes Sehnsucht nachvollziehen?129 Stimmen
113
Klar, ich vermisse meine Liebsten auch direkt nach ein paar Tagen!
16
Na ja, aber vielleicht ist das Gefühl als Mama sogar noch stärker!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de