Die beiden wollen endlich vor den Altar. Seit Mitte Januar sind Schauspieler Chris Pratt (39) und Katherine Schwarzenegger (29) nun verlobt. Für viele ihrer Fans kam der Antrag eigentlich eher unerwartet – schließlich ließ sich der TV-Star erst im November 2018 von seiner Ex-Frau Anna Faris (42) scheiden. Ganze acht Jahre waren sie miteinander verheiratet. Für die Tochter von Arnold Schwarzenegger (71) ist das scheinbar kein Problem: Katherine kann die Hochzeit mit ihrem Liebsten kaum noch erwarten!

"Katherine hat so viel Spaß daran, alles zu planen. Sie liebt es!", verriet ein Insider der Onlineausgabe des People-Magazins. Die 29-Jährige könne es kaum noch erwarten, mit Chris endlich zum Traualtar zu schreiten. Wann genau die Hochzeit stattfinden wird, ist aber noch unklar. Wie die Quelle weiter verriet, hat das Pärchen "zwar noch kein genaues Datum für die Hochzeit festgelegt, aber ihnen schwebt schon eine grobe Idee vor".

Mittlerweile sind Chris und Katherine der Quelle zufolge sogar zusammengezogen. Obwohl sie erst seit wenigen Monaten ein Paar sind, sei Katherine bereits total vernarrt in den kleinen Jack, den sechsjährigen Sohn von Chris und seiner Ex-Frau Anna. Der Kleine verbringe viel Zeit mit den beiden und Katherine spreche angeblich andauernd von ihm.

Katherine Schwarzenegger im Juni 2017Getty Images
Katherine Schwarzenegger im Juni 2017
Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt beim DateMEGA
Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt beim Date
Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt, November 2018MEGA
Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt, November 2018
Wünscht ihr euch weitere Updates zur Hochzeitsplanung?210 Stimmen
143
Ja, unbedingt!
67
Nein, muss nicht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de