Bahnt sich bei Temptation Island etwa eine neue Liebeskrise an? Schon in der ersten Folge des Fremdflirt-Formats flossen Tränen – der Grund: Salvatore Vassallos Freundin Christina Dimitriou gefiel das Verhalten ihres Partners so gar nicht. Nun wird das TV-Abenteuer auch für Fabian Nickel zur nervlichen Zerreißprobe. Er bekam in der dritten Episode kein Video von seiner Freundin Ziania Rubi – hat sie etwa etwas Schlimmes angestellt?

Bisher gaben sich die beiden recht sicher und wehrten Annäherungsversuche der Verführer gekonnt ab. Die gebürtige Mexikanerin fand die Komplimente, die ihr die Single-Männer machten, zwar schmeichelhaft, betonte aber immer wieder, dass ihr Herz nur für den Fitnesstrainer schlägt. Doch hat sich das vielleicht mittlerweile geändert? Fabian schienen zumindest kleine Zweifel zu überkommen, als ihm die Moderatorin Angela Finger-Erben (39) mitteilte, dass er – im Gegensatz zu den anderen vergebenen Jungs – keinen Clip aus der Frauen-Villa zu sehen bekommt.

"Es ist auf jeden Fall eine schwierige Situation", erklärte Fabian niedergeschlagen im Interview. Er bete zu Gott, dass nicht irgendetwas passiert ist und kann die Tränen kaum zurückhalten. Die anderen Jungs litten mit ihm und konnten seine Sorgen nur allzu gut nachvollziehen. "Der vermisst seine Freundin so krass und will die so gern wieder haben und dann zu hören: 'Es geht ihr gut, aber es gibt kein Video für dich.' Das ist schon hart", zeigte sich Janis Scotti verständnisvoll.

Fabian Nickel und Ziania Rubi, September 2018Instagram / zianiarubi
Fabian Nickel und Ziania Rubi, September 2018
Fabian Nickel, bekannt aus "Temptation Island" 2019Instagram / fabian.nckl
Fabian Nickel, bekannt aus "Temptation Island" 2019
Janis, vergebener "Temptation Island"-KandidatTVNOW / Sergio del Amo
Janis, vergebener "Temptation Island"-Kandidat
Könnt ihr verstehen, dass Fabian sich Gedanken macht?857 Stimmen
726
Ja, auf jeden Fall!
131
Nein, er sollte Ziania einfach vertrauen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de