Hat sie mal wieder genug von den ständig aufkeimenden Spekulationen über eine mögliche Schwangerschaft? Jetzt gönnt sich Heidi Klum (45) mit ihrem Verlobten Tom Kaulitz (29) einfach mal ein paar Tage Urlaub. Das Paar turtelt derzeit über den Dächern Hongkongs – und zeigt sich so verliebt wie eh und je. Doch eines ist auf dem neusten Bild der Blondine nicht zu erkennen: ein vermeintlicher Baby-Bauch!

Am heutigen Mittwoch veröffentlichte die Model-Mama auf ihrem Instagram-Account ein süßes Pärchenbild mit ihrem Liebsten. Das Oberteil der 45-Jährigen ist dabei so kurz, dass es den Blick auf einen kleinen Teil ihrer Körpermitte freigibt. Und zu sehen ist – nichts. Denn auf dem aktuellen Schnappschuss ist auch bei genauer Betrachtung von einer wachsenden Baby-Kugel keine Spur.

Auch den Followern der GNTM-Chefin wurde das ständige Gerede wohl jetzt zu viel. So zeigte ein User vollstes Verständnis für Heidis Verschwiegenheit und kommentierte: "Ihr seid einfach echt ein schönes Paar und lasst die Leute reden, was die wollen. Ihr passt gut zusammen und nur die Liebe zählt."

Heidi Klum im März 2019 in KalifornienGetty Images
Heidi Klum im März 2019 in Kalifornien
Tom Kaulitz und Heidi Klum im Februar 2019 in KalifornienGetty Images
Tom Kaulitz und Heidi Klum im Februar 2019 in Kalifornien
Tom Kaulitz 2019 in HongkongInstagram / heidiklum
Tom Kaulitz 2019 in Hongkong
Denkt ihr, dass Heidi die ständigen Spekulationen allmählich nerven?1075 Stimmen
794
Nein, schließlich befeuert sie diese immer wieder selbst!
281
Bestimmt! Und das wäre auch nur verständlich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de