Matthias Höhn (23) verewigt seine Freundin und sein Kind mit Tinte auf seinem Körper! Im Juni vergangenen Jahres waren der Berlin - Tag & Nacht-Star und seine Schauspielkollegin Jenefer Riili zum ersten Mal Eltern geworden. Ihr kleiner Sohn Milan ist seitdem der ganze Stolz der beiden Daily-Soap-Darsteller und verzaubert sie jeden Tag. Für den Berliner ging die Liebe zu seiner kleinen Familie jetzt unter die Haut: Matze hat sich für Jenni und Baby Milan gleich mehrere Tattoos stechen lassen!

Auf seinem Instagram-Account teilte der 23-Jährige am Mittwoch gleich mehrere Bilder mit seinen Followern. Darauf sieht man ein frisch gestochenes Kunstwerk auf dem Nacken des Pascal-Darstellers: Zwei detailliert gezeichnete, große Flügen bedecken fast den gesamten Bereich unterhalb des Haaransatzes und reichen Matze beinahe bis zu den Ohren. Doch bei dem übergroßen Bild blieb es nicht: An den jeweiligen Flügelspitzen sind links eine Zahlenkombination und rechts zwei geschwungene Buchstaben zu sehen. In seiner Story erklärte Matze die Bedeutung seiner Körperkunst: "Auf meiner linken Nackenseite steht 13.06.18, Milans Geburtsdatum und auf meiner rechten Nackenseite MJ, für Milan und Jenni!"

Mit der frischen Stech-Kunst auf seinem Nacken konnte der junge Papa aber nicht alle seine Fans begeistern – denn seine Bewunderer hielten den ewigen Liebesbeweis für Jenefer für übereilt. Matze nahm den Kritikern aber den Wind aus den Segeln: "Das ist meine Familie, das ist mein Leben, das sind die Lieben meines Lebens. Klar, lass ich mir da die wichtigsten Personen auf die Haut tätowieren!", erklärte er.

Jenefer Riili und Matthias Höhn mit ihrem Sohn Milan, März 2019Instagram / jenefer_riili
Jenefer Riili und Matthias Höhn mit ihrem Sohn Milan, März 2019
Matthias Höhn, Darsteller bei "Berlin - Tag & Nacht"Instagram / matthiashnofficial_
Matthias Höhn, Darsteller bei "Berlin - Tag & Nacht"
Matthias Höhn, TV-StarInstagram / matthiashnofficial_
Matthias Höhn, TV-Star
Wie gefällt euch Matzes neues Tattoo?1294 Stimmen
676
Total cool. Und eine schöne Geste!
618
Viel zu groß – und meiner Meinung nach auch etwas übereilt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de