Jussie Smollett (36) und seine Familie können aufatmen! Der Schauspieler wurde beschuldigt, einen rassistisch und homophob motivierten Angriff auf sich selbst inszeniert zu haben – angeblich, um seine Popularität zu steigern. Im Februar wurde er daraufhin festgenommen und musste sich erstmals Mitte März vor Gericht verantworten. Am Dienstag wurde die Anklage schließlich überraschend fallen gelassen. In einem Statement zeigten sich die Angehörigen des Empire-Darstellers erleichtert – erheben aber auch schwere Vorwürfe.

"Unser Sohn und Bruder ist ein unschuldiger Mann, dessen Name und Persönlichkeit zu Unrecht in den Dreck gezogen wurden", erklärte Jussies Familie gegenüber The Hollywood Reporter. Die Wochen seit seiner Festnahme seien für sie nur sehr schwer mit anzusehen gewesen. Weiter heißt es im Statement: "Jessie ist ein Verfechter der Menschenrechte. Er wäre nie zu der Tat fähig, für die er angeklagt wurde. Er war das Opfer eines Angriffs und wurde dann fälschlicherweise selbst dafür verantwortlich gemacht." Viele hätten den 36-Jährigen vorschnell verurteilt, weshalb sie als Familie nun froh seien, dass die Wahrheit ans Licht gekommen ist.

Kurz nach der Entscheidung vor Gericht äußerte sich auch Jussie gegenüber der Presse: "Das war eine extrem schwere Zeit für mich. Ehrlich gesagt die schwierigste Zeit meines Lebens. [...] Jetzt würde ich gerne wieder meiner Arbeit nachgehen und mein Leben fortsetzen." Der Sänger wolle aber weiterhin für Gerechtigkeit kämpfen. Ob er aber wieder eine Rolle in der Hip-Hop-Serie "Empire" bekommen wird, bleibt fraglich – die Verantwortlichen der Sendung sollen ihn laut The Wrap schon aus den letzten zwei Folgen der kommenden Staffel herausgeschnitten haben.

Jussie Smollett, Sänger und SchauspielerGetty Images
Jussie Smollett, Sänger und Schauspieler
Jussie Smollett in Chicago am 26. März 2019Getty Images
Jussie Smollett in Chicago am 26. März 2019
Jussie Smollett in Chicago am 26. März 2019Getty Images
Jussie Smollett in Chicago am 26. März 2019
Glaubt ihr, dass Jussie jetzt wieder eine Rolle in "Empire" bekommen wird?342 Stimmen
182
Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass sie ihn wieder aufnehmen!
160
Nein, ich denke, da werden die Serien-Produzenten konsequent bleiben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de