Gemeinsam mit Danny Moder (50) hat Julia Roberts (51) drei Kinder: die 14-jährigen Zwillinge Hazel und Finn sowie den elfjährigen Henry. Seit 2002 sind die beiden verheiratet und seit 2004 auch ein funktionierendes Elternpaar. Zuletzt war die Schauspielerin als Mutter eines Teenager-Junkies in den Kinos zu sehen: Der Film "Ben is Back" soll Julia auch privat dazu gebracht haben, ihre Rolle als Mutter zu reflektieren.

"Es ist interessant heutzutage Kinder großzuziehen, weil alles so neu ist: der Druck, die Ressourcen, die Welt so in der Hand zu haben", verriet Julia im Interview mit The Sun. Auch die Thematik des Films "Ben is Back" informierte sie über Drogen und den Druck, dem viele Teenager ausgesetzt sind. "Gruppenzwang ist eine so große Dynamik innerhalb der Schulkultur, sei es durch Drogen oder etwas anderes", so die 51-Jährige. Julias Gegenmaßnahmen: Sie hält ihre Kinder von den sozialen Medien fern, hat Familientreffen eingeführt und begrenzt das Fernsehprogramm.

Im Hause Roberts-Moder gibt es außerdem ganz alltägliche Pflichten: Julias Kinder müssen ihre Wäsche und ihr Bett selber machen. Für die dreifache Mutter seien das "wichtige Life-Skills" – ebenso wie für seine schulischen Leistungen die Verantwortung zu tragen. In diesem Zusammenhang zeigte sich die “Pretty Woman”-Darstellerin erst kürzlich entsetzt von dem Skandal, bei dem Stars wie Felicity Huffman (56) und Lori Loughlin (54) ihre Kinder mithilfe von Bestechungsgeldern an Elite-Universitäten untergebracht haben sollen.

Julia Roberts bei den Golden Globes 2019Getty Images
Julia Roberts bei den Golden Globes 2019
Danny Moder, Julia Roberts und ihre KinderAKM IMAGES / Splash News
Danny Moder, Julia Roberts und ihre Kinder
Julia RobertsGetty Images
Julia Roberts
Hättet ihr gedacht, dass Julia da so streng ist?506 Stimmen
369
Ja, irgendwie schon!
137
Nein, nicht wirklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de