Das Web-Traumpaar geht getrennte Wege! Obwohl YouTuberin Mrs. Bella (26) und ihr Netz-Kollege Inscope21 (24) aus ihrer Liebe lange ein Geheimnis gemacht hatten, folgte irgendwann doch das heiß erwartete Beziehungs-Outing: Die beiden hatten sich tatsächlich gesucht und gefunden. Dennoch hingen sie ihre Liebe nie an die große Glocke und ab sofort müssen Fans sogar auf die ohnehin seltenen Paarfotos verzichten: Die beiden haben sich getrennt!

Auf ihrem YouTube-Kanal erklärt Mrs. Bella: "Ich möchte einfach mit den Gerüchten aufräumen. […] Hier ist niemand irgendjemandem fremdgegangen. Er ist mir nicht fremdgegangen, ich bin ihm nicht fremdgegangen. Es gibt einfach manchmal Dinge, die einfach nicht funktionieren", offenbart die Videoproduzentin. Somit haben Nico und Bella also nach einem Jahr Beziehung beschlossen, nicht länger zusammen zu sein – es habe einfach nicht gepasst.

Wieso die Netz-Bekanntheit, die ihr Privatleben sonst wirklich privat hielt, überhaupt dieses Video veröffentlichte? Vor ihrem Statement hatten zahlreiche Fans schon heftig spekuliert: Immerhin hatten sich die einstigen Turteltauben auf ihren Social-Media-Kanälen nicht nur plötzlich entfolgt, auch sämtliche Paar-Schnappschüsse waren verschwunden.

Mrs. Bella und Inscope21, Neujahr 2019Instagram / inscopenico
Mrs. Bella und Inscope21, Neujahr 2019
Inscope21 und Mrs. Bella, März 2018Instagram / inscopenico
Inscope21 und Mrs. Bella, März 2018
Webstars Mrs. Bella und Inscope21, August 2018Instagram / inscopenico
Webstars Mrs. Bella und Inscope21, August 2018
Was sagt ihr dazu, dass Bella ein Trennungs-Video online stellte?2580 Stimmen
1695
Sie braucht sich doch für nichts rechtfertigen!
885
War schon gut so, damit es keine Spekulationen gibt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de