Kehrt bei Amber Heard (32) jetzt wieder Ruhe ein? Die Schauspielerin hatte in den vergangenen Wochen immer wieder für Beziehungs-Schlagzeilen gesorgt. Auf die schmutzige Scheidung von Hollywood-Star Johnny Depp (55) folgten Dates mit Tesla-Chef Elon Musk (47) und Heidi Klums (45) Ex Vito Schnabel (32). Nun zeigt sich die 32-Jährige an der Seite des argentinischen Filmregisseurs Andrés Muschietti. Schnappschüsse der beiden scheinen zu beweisen: Es geht auch ganz entspannt in der Liebe.

Paparazziaufnahmen zeigen jetzt Amber und Andrés beim Besuch von Freunden in Los Angeles. Die beiden steigen aus einem schwarzen Sportwagen, der 45-Jährige trägt nicht nur Ambers Hündchen auf dem Arm, sondern auch zwei Flaschen Rotwein in der Hand. Die Schauspielerin, im grün-schwarz karierten Hemdkleid, hält eine riesige rote Einkaufstasche in beiden Armen. Das Paar wirkt miteinander vertraut und der Regisseur spendiert den Kameras sogar ein Lächeln.

Unabhängig von ihrem neuen Glück scheint der Streit mit Ex Johnny Depp nun in eine neue Runde zu gehen. Mehrere US-Online-Portale, darunter People, hatten Anfang März berichtet, dass Johnny eine Verleumdungsklage über 50 Millionen US-Dollar gegen Amber eingereicht hat. Er reagiert damit auf ihre öffentlichen Anschuldigungen, Opfer häuslicher Gewalt geworden zu sein.

Andy Muschietti bei der Premiere von "Es" in Los Angeles,2017ActionPress
Andy Muschietti bei der Premiere von "Es" in Los Angeles,2017
Johnny Depp und Amber Heard in Los AngelesGetty Images
Johnny Depp und Amber Heard in Los Angeles
Vito Schnabel und Amber Heard, im Juni 2018WENN
Vito Schnabel und Amber Heard, im Juni 2018
Glaubt ihr, Amber hat dieses Mal Glück in der Liebe?161 Stimmen
19
Mit Sicherheit!
142
Wird sich noch zeigen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de