Vanessa sagt, wenn ihr etwas nicht passt! Die selbstbewusste Kandidatin kämpft bei Germany's next Topmodel gerade um den Sieg der 14. Staffel. Bei einem Casting für einen neuen Job in der achten Folge ist sie nun jedoch mächtig genervt – und zwar vom Dauergrinsen ihrer Mitstreiterin Simone. Vanessa ist sich sicher, dass der Lockenkopf sein Lächeln nur aufsetze, um bessere Chancen bei den Kunden zu haben!

In der Preview zur neuen Folge stellt die Modelanwärterin fest: "Sobald wir irgendwo sind, wo Simone funktionieren soll, zeigt sie immer so eine engelhaft Art." Ihr Auftreten erinnert Vanni an eine ehemalige GNTM-Kandidatin: "Vor zwei Jahren oder so gab es Sabine, die bei jedem Casting so krass gelächelt und hat und dadurch jeden Job bekommen hat." Und auch Simi lächele immer so übertrieben, meint die nun Rothaarige und stellt vor der Kamera das Verhalten ihrer Konkurrentin nach.

Ist Vanessa etwa einfach kein Freund von guter Laune oder ist sie eifersüchtig auf Simone? Immerhin konnte der Lockenkopf den ersten Job der diesjährigen Staffel ergattern. Vanessa dagegen hat bisher keinen Kunden überzeugt, obwohl sie im Gegensatz zu ihrer Mitstreiterin bereits Modelerfahrung vorzuweisen hat.

GNTM-Kandidatin Simone mit Heidi Klum am Set in L.A.SplashNews.com
GNTM-Kandidatin Simone mit Heidi Klum am Set in L.A.
Sabine Fischer, ehemalige GNTM-KandidatinInstagram / sabinelinda
Sabine Fischer, ehemalige GNTM-Kandidatin
Vanessa, GNTM-Kandidatin 2019Instagram / aboutvivanessa
Vanessa, GNTM-Kandidatin 2019
Findet ihr Simones Lächeln unecht?1055 Stimmen
260
Ja, vor Kunden gibt sie sich ganz anders als gegenüber den Kandidatinnen.
795
Quatsch, sie ist einfach ein fröhlicher Mensch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de