Tristan Thompson (28) scheint auf den Geschmack gekommen zu sein! Der Kuss mit Model Jordyn Woods (21) im Februar führte zum wohl endgültigen Beziehungs-Aus mit Khloe Kardashian (34) sowie zu einem riesen Skandal! Trotzdem scheint der Basketball-Profi gefallen an den Kurven und dem Style von Jordyn, der einstigen BFF von Kylie Jenner (21), gefunden zu haben. Jetzt meldet sich eine Influencerin zu Wort, die von Tristan angeschrieben wurde und Jordyn zum Verwechseln ähnlich sieht!

Nicht nur Jordyn befindet sich derzeit in London – auch die neue Frau, auf die Tristan ein Auge geworfen haben soll, ist dort zu Hause: Yasmin Adelina! Die 17-jährige Schönheit setzt ihre Reize gerne auf Social Media in Szene und erinnert mit ihrem Body und den sinnlicher Lippen enorm an Jordyn. Nun teilte die Influencerin ihren Followern in einer Story mit, dass Tristan ihr ein lilafarbenes Herz auf Instagram geschickt habe. Als Beweis postete sie einen Screenshot der Nachricht. Ein Fan der Beauty fragte daraufhin, ob sie ihm geantwortet habe. Die Reaktion der Kurven-Queen: "Nein, das habe ich nicht. Das beweist einfach, wie mies Männer sind."

Tristans Flirt-Versuch scheint damit also gründlich in die Hose gegangen zu sein. Und auch die Ähnlichkeit zwischen Yasmin und Jordyn ist seit ein paar Tagen Geschichte. Denn Jordyn hat seit Kurzem wasserstoffblonde Haare und verzauberte damit ihre Fans beim Launch ihrer Wimpern-Kollektion in London.

Yasmin Adelina, InfluencerinInstagram / yasminadelina__
Yasmin Adelina, Influencerin
Yasmin Adelina zeigt ihre KurvenInstagram / yasminadelina__
Yasmin Adelina zeigt ihre Kurven
Jordyn Woods erblondet in LondonInstagram / jordynwoods
Jordyn Woods erblondet in London
Wie findet ihr Tristans Verhalten?822 Stimmen
639
Unterirdisch – das ist einfach nur peinlich!
183
Na ja – bei dem wundert mich eh nichts mehr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de