Die Single-Boys stehen mächtig unter Druck! Denn auch in der fünften Folge der Show Temptation Island stellten sich die Treuetester der schwierigen Aufgabe, vergebenen Single-Frauen die Köpfchen zu verdrehen und sie idealerweise zum Fremdgehen zu bewegen. In dieser Ausgabe schien der Druck aber weniger von der Aufgabe selbst, sondern vielmehr von anderer Stelle zu kommen: Samenstau machte den alleinstehenden Herren der Schöpfung zu schaffen!

Angesprochen auf die Dauer der sexuellen Abstinenz antwortete Single-Mann James Jennings: "Es ist jetzt fast eine Woche und ein Tag." Aus seiner Sicht sei dies aber eigentlich "nicht viel" und würde auch "in einer Beziehung" ab und zu vorkommen. "Es wäre schon geil, wenn man was machen dürfte", zeigte sich Kandidat Amin Elkach bereits etwas verzweifelter. Und auch Alex Storm gab – stellvertretend für die Truppe – zu, dass "die Jungs da unten schon ein bisschen Druck haben".

Ob der leidende Amin bald eine Möglichkeit bekommen wird, seinen Druck abzubauen? Die Hilfe von Ziania Rubi wäre ihm hierbei wohl besonders recht. Denn vor seinem Samenstau-Geständnis hatte der Solo-Mann bereits versucht, die vergebene Kandidatin beim Fitness-Work-out zu beeindrucken.

Alle Folgen von "Temptation Island - Versuchung im Paradies " ab dem 6. März 2019 exklusiv bei TVNOW.

James Jennings im Oktober 2018Instagram / jamesjennings_offiziell
James Jennings im Oktober 2018
Alex Storm im Mai 2017Instagram / _alexstorm
Alex Storm im Mai 2017
Ziania Rubi im Juni 2018Instagram / zianiarubi
Ziania Rubi im Juni 2018
Denkt ihr, dass zwischen Amin und Ziania jemals was laufen wird?553 Stimmen
116
Ja. Da bin ich mir eigentlich ziemlich sicher.
437
Nein, niemals! Sie würde ihren Freund niemals betrügen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de