Eine Luxus-Villa als Ferienhaus? Für Kris Jenner (63) kein Problem! Denn sie ist nicht nur die Mutter der sechs Kardashian-Jenner-Geschwister, sie ist auch die Managerin ihrer Kinder und leitet das Unternehmen Jenner Communications. Die 63-Jährige soll zehn Prozent von den Einnahmen ihrer berühmten Kids bekommen – über ihre Altersvorsorge muss sich Kris also wohl kaum Sorgen machen. Jetzt hat sie sich ein Urlaubsparadies gegönnt: auf knapp 1.022 Quadratmetern.

In Palm Springs in Kalifornien soll sich das Anwesen der Unternehmerin befinden, zwölf Millionen US-Dollar sei es wert und ist mit sieben Schlafzimmern ausgestattet, berichtet Daily Mail. Laut realtor.com, worüber das Inserat eingestellt war, gebe es außerdem zehn Badezimmer. Zu sehen war es bei der Premiere von Staffel 16 von Keeping up with the Kardashians, ihre Tochter Kourtney Kardashian (39) nutzte die Luxus-Villa, um sich nach ihrer Trennung von Boyfriend Younes Bendjima (25) zu erholen. Helle Holzböden und Steinwände bilden die Basis des Ferienhauses, die Einrichtung besteht aus schnörkellosen und geradlinigen Designs, weißen Möbeln und Outdoor-Accessoires. Ein Pool im Garten darf natürlich auch nicht fehlen.

Der Website zufolge wurde das Anwesen ihm Jahr 2016 erbaut, im August 2018 wurde es zuletzt verkauft – offenbar an Kris. Das Haus befinde sich noch obendrein in bester Lage zum beliebten Coachella-Festival.

Kris und Kylie Jenner in Los Angeles
Getty Images
Kris und Kylie Jenner in Los Angeles
Khloe Kardashian 2017 in New York
Getty Images
Khloe Kardashian 2017 in New York
Kris Jenner bei den Fashion Awards in Los Angeles
Neilson Barnard / Getty Images
Kris Jenner bei den Fashion Awards in Los Angeles
Kris Jenners Ferienhaus kostet zwölf Millionen Dollar – was sagt ihr dazu?750 Stimmen
671
Ach na ja, jeder soll sich doch von seinem Geld kaufen dürfen, was er möchte!
79
Puh, das ist ganz schön viel... sie sollte ihr Geld lieber sinnvoller nutzen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de