Sasha (47) schwebt im absoluten Papa-Glück: Im November vergangenen Jahres hießen der Sänger und Ehefrau Julia ihren ersten gemeinsamen Sohn auf der Welt willkommen. Seitdem verdreht der kleine Mann vor allem seinem Papa ordentlich den Kopf – und das machte der Musiker erst vor Kurzem deutlich: In einem Interview kam Sasha jetzt gar nicht mehr aus dem Schwärmen über seine neue Rolle raus!

Wenn der "If You Believe"-Interpret erst einmal von seinem Sohnemann anfängt zu sprechen, ist er einfach nur hin und weg. "Es hat so was Schönes, so was Ursprüngliches, dass man das irgendwie gar nicht begreifen kann“, versuchte der 47-Jährige seine Gefühle im Interview mit RTL.de zu beschreiben. "Manchmal habe ich meinen Sohn auf dem Arm oder schau ihn einfach nur an und denke immer so, das ist einfach nur krass. Der ist jetzt da und bleibt“, fuhr er fort.

Seinen Sohn will das Paar allerdings vor der Öffentlichkeit schützen – so ist bisher weder der Name des Kleinen bekannt, noch hat man das Gesicht von Sashas Kind gesehen. Dennoch gab der Neu-Papa ein Detail zum Aussehen seines Babys preis: Er soll eine tolle Mischung aus ihm und seiner Frau sein.

Sasha mit Ehefrau Julia und ihrem BabyInstagram / sasha.music
Sasha mit Ehefrau Julia und ihrem Baby
Julia Röntgen und Sasha mit ihrem SohnemannInstagram / sasha.music
Julia Röntgen und Sasha mit ihrem Sohnemann
Sasha bei der "NDR Talk Show" im April 2018gbrci / Future Image
Sasha bei der "NDR Talk Show" im April 2018
Hättet ihr mit so einem Gefühlsausbruch gerechnet?298 Stimmen
269
Ja, irgendwie schon!
29
Nein, überhaupt nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de