Es war ein Schock für alle Beteiligten. Als sich Football-Superstar Tom Brady (41) und Schauspielerin Bridget Moynahan 2006 trennten, wussten sie noch nicht, dass die heute 47-Jährige schwanger war. Tom datete später Topmodel Gisele Bündchen (38), sie hatten sich erst zwei Monate lang getroffen, als Bridget die Bombe platzen ließ. Heute ist Sohn Jack elf Jahre alt, doch die Zeit nach der Trennung war für Toms Ex extrem schwierig: Sie fühlte sich völlig verloren nach dem Liebes-Aus!

Am Dienstag kommt Bridgets neues Buch heraus, es trägt den Titel "Our Shoes, Our Selves: 40 Women, 40 Stories, 40 Pairs of Shoes". Wie Radar Online berichtet, schreibt sie darin, dass es ihr nach der Trennung an "Selbstbewusstsein und Kraft" gefehlt habe. Sie fühlte sich "verloren" wegen der "sehr öffentlichen Trennung", weil sie ihre Baby-Pfunde nicht loswurde und das Kind allein aufziehen musste. Doch auch für Gisele sei es damals ein Schock gewesen, wie sie letztes Jahr in ihren Memoiren schrieb. Die unerwartete Schwangerschaft von Bridget habe ihre Welt "auf den Kopf gestellt."

Gisele sieht heute den kleinen Jack als "Bonuskind" neben ihren eigenen beiden Kids, dem achtjährigen Benjamin und der fünfjährigen Vivian. Und auch Bridget und Tom konnten sich wieder zusammenraufen: Gemeinsam feierten sie im Jahr 2015 die aufgehobene Suspendierung des NFL-Stars, nachdem dieser im "Deflategate"-Skandal beschuldigt wurde, das Luftablassen von Bällen während eines Matches angeordnet zu haben.

Bridget Moynahan und Tom Brady im Mai 2006
Getty Images
Bridget Moynahan und Tom Brady im Mai 2006
Bridget Moynahan bei den International Women's Day United Nations Awards 2018
Getty Images
Bridget Moynahan bei den International Women's Day United Nations Awards 2018
Tom Brady und Gisele Bündchen im Februar 2019
Getty Images
Tom Brady und Gisele Bündchen im Februar 2019
Wie findet ihr es, dass Bridget und Tom heute so gut miteinander auskommen?1623 Stimmen
1521
Finde ich toll – genauso sollte es doch sein!
102
Kann ich nicht verstehen, das wäre für mich unmöglich...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de