Yeliz Koc (25) platzt der Kragen! Ein Jahr lang war das einstige Bachelor-Babe mit dem Ex-Bachelorette-Boy Johannes Haller (31) liiert. Seit einigen Tagen steht jedoch fest: Das Pärchen, das sich bei Bachelor in Paradise kennen und später auch lieben gelernt hatte, hat sich getrennt – die Rede war von einem Vertrauensmissbrauch. Kommt es zwischen den beiden ehemaligen Rosenanwärtern jetzt etwa zu einem Rosenkrieg? Yeliz lässt im Netz jedenfalls ordentlich Dampf ab!

"Es ist ein komisches Gefühl, auf einmal heimzukommen und da ist niemand, der auf einen wartet", gestand Johannes seiner Instagram-Community in einer Story – zu viel für seine Ex! "Ich muss mich endlich mal auskotzen. Es bringt mich echt zum Brechen, wenn ich Johannes' Story sehe", konterte die 25-Jährige auf ihrem Kanal. "Er hat so gute Laune, ihm geht's ja wirklich gut. Wenn ich zu Hause bin, läuft er pfeifend durch die Wohnung und ist unterwegs, trifft sich mit Freunden und ist so gut drauf, lacht laut am Telefon und will mich damit noch provozieren", wetterte sie außerdem.

"Ich will wirklich eigentlich keinen Krieg mit ihm, aber es verletzt mich so sehr", ließ sie sich weiter bei ihren Followern aus. Ihrer Meinung nach fahre der 31-Jährige eine Mitleidsschiene – was er sagt, entspreche jedenfalls nicht der Wahrheit. "Es tut mir leid, Johannes, dass ich das jetzt so sage, aber du bist einfach der größte Schauspieler!"

Johannes Haller und Yeliz Koc 2019 in München
Getty Images
Johannes Haller und Yeliz Koc 2019 in München
Johannes Haller und Yeliz Koc
Getty Images
Johannes Haller und Yeliz Koc
Glaubt ihr, zwischen den beiden kommt es jetzt zu einer Schlammschlacht?7209 Stimmen
6711
Ja, das kann ich mir schon vorstellen.
498
Nein, das glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de