Shopping Queen war erst der Anfang für Guido Maria Kretschmer (53). Ab dem 29. April ist der Star-Designer in einem neuen Format im TV zu sehen. In "Guidos Masterclass" sucht der Moderator europaweit Nachwuchstalente, die in verschiedenen Challenges ihre Kreativität und ihr Gespür für aktuelle Fashion-Trends unter Beweis stellen werden. Vox scheint von dem Erfolg der Sendung schon im Vorfeld überzeugt zu sein. Guido verrät im Interview mit Promiflash, dass an der Fortsetzung bereits gearbeitet werde.

"Wir sind schon dabei, für die zweite Staffel zu casten", plaudert der Modeschöpfer aus. Und die werde noch besser: Neue Locations und neue Herausforderungen sollen den zweiten Streich des Formats ausmachen. Wie in der Vorgänger-Staffel winkt dem Gewinner ein Jahr Unterricht bei Guido höchstpersönlich: "Ich hab den Designer dann sozusagen am Hals, Gott sei dank. Und komme auch für alles auf, was da zu tun ist."

Wichtig sei ihm, einen echten Sieger hervorzubringen: "Ich will keinen Gewinner schaffen, der keiner ist, den eigentlich keiner mehr braucht." Guido fügt hinzu: "Ich will dass der als Designer leben kann und diese Garantie gebe ich dem auf jeden Fall."

Guido Maria Kretschmer nach einer Fashion-Show
Getty Images
Guido Maria Kretschmer nach einer Fashion-Show
Guido Maria Kretschmer bei der Berlin Fashion Week 2019
Getty Images
Guido Maria Kretschmer bei der Berlin Fashion Week 2019
Palina Rojinski und Guido Maria Kretschmer bei der Gala "Künstler gegen Aids"
Joerg Schulz-Dolgner/WENN.com
Palina Rojinski und Guido Maria Kretschmer bei der Gala "Künstler gegen Aids"
Freut ihr euch schon auf die erste Staffel von "Guidos Masterclass"?208 Stimmen
189
Ja, ich bin total gespannt!
19
Eher nicht! Ich finde, das klingt ein wenig langweilig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de