Vor Kurzem machten Andrej Mangold (32) und Jennifer Lange Nägel mit Köpfen: Der amtierende Bachelor und seine Auserwählte sind zusammengezogen! Erst Ende Februar überreichte der Basketballspieler der Zumba-Lehrerin seine letzte Rose. Wenige Wochen später beschlossen die schwer verliebten Turteltauben dann, dass ein gemeinsames Eigenheim hermuss und suchten sich ein passendes Liebesnest in Bonn. In einem Beziehungs-Update berichtet Andrej jetzt, wie ihr Zusammenleben bisher so läuft.

"Zum Glück immer noch sehr gut", erzählt der 32-Jährige nun im Interview mit Rtl.de und betont weiter: "Ich gehe auch nicht davon aus, dass sich das so schnell ändert." Er und Jenny würden bestens miteinander harmonieren. "Wir fungieren wirklich sehr gut als Team und ich bin unglaublich froh. Wir ergänzen uns da wirklich sehr gut", schwärmt der Profi-Sportler.

Im Gegensatz zu manch anderem Paar, das zusammenwohnt, würden sich Andrej und Jenny mit ihren Eigenheiten auch nicht auf die Nerven gehen: "Wir haben uns noch nie richtig in die Haare bekommen und wir haben aneinander auch noch keine Macken gefunden, wo wir sagen: 'Boah, das geht gar nicht. Das musst du unbedingt abstellen'", stellt der Hannoveraner klar.

Jennifer Lange und Andrej Mangold 2019 in HamburgPublic Address
Jennifer Lange und Andrej Mangold 2019 in Hamburg
Andrej Mangold und Jennifer Lange im März 2019Instagram / dregold
Andrej Mangold und Jennifer Lange im März 2019
Jennifer Lange und Andrej MangoldInstagram / agentlange
Jennifer Lange und Andrej Mangold
Überrascht es euch, dass Andrej und Jennys Zusammenleben so reibungslos verläuft?1905 Stimmen
1533
Nein, die beiden wirken wirklich total harmonisch!
372
Ja, schließlich streiten sich doch die meisten Paare, die zusammenwohnen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de