Louis Tomlinson (27) durchlebt gerade eine besonders schwere Zeit! Im vergangenen Monat ist seine kleine Schwester Félicité völlig unerwartet mit gerade einmal 18 Jahren verstorben. Sie soll eine schwere Herzattacke erlitten haben. Nach dieser Tragödie zog sich der One Direction-Star vorerst aus der Öffentlichkeit zurück. Nun postete Louis jedoch ein erstes Statement nach dem viel zu frühen Tod seiner geliebten Schwester!

Auf Twitter bedankte sich der 27-Jährige für die Unterstützung seiner Fans: "Ich wollte nur allen für ihre liebevollen Worte in den vergangenen Wochen danken." Seine Trauer verarbeitet Louis auf seine ganz eigene Art – mit Musik. "Ich bin heute wieder im Studio und singe etwas, dass ich vor einigen Monaten geschrieben habe", meinte er.

Es wäre nicht das erste Mal, dass Louis seine Gefühle in Musik umwandelt. Als seine Mutter vor drei Jahren an Leukämie starb, verarbeitete er den Verlust in emotionalen Songs. Eines dieser Lieder ist zum Beispiel "Two of Us", das nur wenige Tage vor Félicités Tod erschienen ist.

Louis Tomlinson im Januar 2017Getty Images
Louis Tomlinson im Januar 2017
Félicité Tomlinson, kleine Schwester von Louis TomlinsonInstagram / felicitegrace
Félicité Tomlinson, kleine Schwester von Louis Tomlinson
Louis Tomlinson, One Direction-SängerJohn Phillips/Getty Images
Louis Tomlinson, One Direction-Sänger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de