Der Meister macht's dem Nachwuchs vor! Am kommenden Samstag geht die Musik-Castingshow Deutschland sucht den Superstar in die heiße Phase: Die verbliebenen sechs Kandidaten kämpfen in der dritten Mottoshow um den Einzug ins große Finale. Dabei dürften die Nachwuchsmusiker wohl zur Höchstform auflaufen. Denn: Jury-Mitglied Xavier Naidoo (47) wird den Kandidaten offenbar höchstpersönlich vorführen, wie man die Bühne ordentlich rockt!

Im Gespräch mit dem Sender RTL ließ der Soul- und R&B-Sänger wenige Tage vor dem DSDS-Halbfinale die Bombe platzen: Xavier verriet, dass er sich am Samstagabend kurzzeitig vom Jury-Sessel erheben und – natürlich außer Konkurrenz – selbst einen Song performen werde. "Es kribbelt, es ist eine geile Bühne, ein tolles Publikum!", freute sich der 47-Jährige bereits auf seinen Auftritt.

Seine Vorfreude teilte Xavier auch in einem Instagram-Video. Dabei verriet er, dass er im DSDS-Halbfinale seine neue Single "Ich danke allen Menschen" präsentieren wird. Den Song-Titel nahm der Musiker auch gleich zum Anlass, um sich bei seinen treuen Fans für deren Unterstützung zu bedanken.

Xavier Naidoo im September 2013 in MannheimGetty Images
Xavier Naidoo im September 2013 in Mannheim
Xavier Naidoo im April 2019 bei "Deutschland sucht den Superstar"Getty Images
Xavier Naidoo im April 2019 bei "Deutschland sucht den Superstar"
Xavier Naidoo im März 2010 in BerlinGetty Images
Xavier Naidoo im März 2010 in Berlin
Werdet ihr euch Xaviers neue Single bereits vor Samstag anhören?357 Stimmen
216
Ja. Ich kann unmöglich so lange warten!
141
Nein. Ich genieße bis dahin lieber die Vorfreude.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de