Da springen Muttergefühle über! Normalerweise moderiert Kelly Ripa (48) ihre Talkshow gemeinsam mit Ryan Seacrest (44). Doch diesmal saß Kollege Andy Cohen (50) als Co-Host an ihrer Seite. Während der Sendung berichteten die beiden von Kellys Besuch bei ihm und seinem Baby Benjamin Allen Cohen, das er von einer Leihmutter austragen ließ. Von seinem Söhnchen begeistert, sprach die dreifache Mutter schließlich davon, sich noch ein Kind vorstellen zu können.

Kelly kam zu Besuch, ihr Körper reagierte auf eine Art und Weise – ich dachte nur ‘Wow!’ Ich muss die Damen etwas beruhigen”, erinnerte sich Andy in der Show Live with Kelly and Ryan , bis Kelly eindeutig wurde. “Er bringt mich wirklich dazu, ein weiteres Baby zu wollen”, erklärte sie. "Er hat mich verwirrt, weil er mich zum Nachdenken gebracht hat”, sagte sie außerdem und gab dann zu, ihrem Ehemann Mark Consuelos von ihrem Babyfieber erzählt zu haben. "Ich habe es gestern Abend angesprochen. Er sagte nur: 'Ist gut. Lass uns dankbar sein für das, was wir haben.'"

Schließlich hätte der Riverdale-Star einfach Game of Thrones angeschaltet und sei eingeschlafen, ein absolutes Anti-Aphrodisiakum, wie die Moderatorin fand. Ob das Thema Familienplanung damit wohl endgültig vom Tisch ist? Die beiden haben drei gemeinsame Kinder – Tochter Lola und ihre Söhne Michael und Joaquin.

Andy und Benjamin Allen Cohen
Instagram / bravoandy
Andy und Benjamin Allen Cohen
Kelly Ripa und Mark Consuelos in Mexiko
Instagram / kellyripa
Kelly Ripa und Mark Consuelos in Mexiko
Kelly Ripa und ihr Ehemann Mark Consuelos
Instagram / kellyripa
Kelly Ripa und ihr Ehemann Mark Consuelos
Was würdet ihr von einem vierten Ripa-Consuelos Baby halten?193 Stimmen
71
Das wäre super, die beiden haben immer so viele witzige Eltern-Storys auf Lager!
122
Ich kenne die beiden nicht so...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de