Der Tod ihrer großen Liebe versetzte Daniela Büchner (41) in tiefe Trauer. Am 17. November starb Kult-Auswanderer Jens' (✝49), der durch Goodbye Deutschland bekannt wurde, nach einem kurzen und schweren Kampf gegen den Lungenkrebs. Seither teilt Danni den Kummer über den tragischen Verlust ihres Mannes mit ihrer Community im Netz. Jetzt veröffentlichte sie ein Foto von sich und Jens, das ihre Fans bislang noch nicht kannten.

In ihrer Instagram-Story lud die 40-Jährige einen Schwarz-Weiß-Schnappschuss hoch, der sie und den Ballermann-Star miteinander kuschelnd im Flugzeug zeigt. Darauf ist Danni zu sehen, wie sie sich liebevoll an ihren Schatz schmiegt und ihren Kopf sanft auf dessen Schulter legt. "Einfach nur wir", lauten ihre melancholischen Zeilen dazu – gefolgt von einem weinenden Emoji und einem gebrochenen Herzen.

"Wenn man geträumt hat, dass alles noch wie früher ist, aber dann merkt: Nichts ist mehr so, wie es mal war. Ich vermisse dich so sehr", schrieb die Neu-Brünette außerdem in einer weiteren Story. Für ihre fünf leiblichen Kids und ihre drei Stiefkinder bleibt Danni nach außen hin stark, doch in ihrem Inneren scheint es manchmal eben doch anders auszusehen.

Daniela Büchner bei der "Goodbye Jens"-Benefizveranstaltung in EssenP.Hoffmann/WENN.com
Daniela Büchner bei der "Goodbye Jens"-Benefizveranstaltung in Essen
Daniela Büchner im April 2019Instagram / dannibuechner
Daniela Büchner im April 2019
Jens und Daniela Büchner in Cala MillorActionPress
Jens und Daniela Büchner in Cala Millor
Was haltet ihr davon, dass Danni ihre Trauer öffentlich macht?1442 Stimmen
948
Ich finde das gut so – ihre Community gibt ihr sicherlich Kraft.
494
Ich finde nicht, dass das für die Trauerbewältigung sinnvoll ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de