Scarlett Johansson (34) teilt gegen Chris Hemsworth (35) aus! Kinder können richtig fies sein. Doch auch Erwachsenen gelingt hin und wieder ein schmerzhafter Schlag unter die Gürtellinie. Seit Jahren stehen Scarlett und Chris im Rahmen der Avengers-Reihe gemeinsam vor der Kamera und schienen sich immer gut verstanden zu haben. Doch dazu aufgefordert, ihren Co-Star zu beleidigen, packt die 34-Jährige schwere Geschütze aus und bezeichnet Chris' Bizeps als Truthahn!

In einem Videointerview für BBC Radio 1 sitzen sich die Marvel-Stars gegenüber und spielen ein Spiel namens "Playground Insult" – zu Deutsch: Spielplatz Beleidigungen. Sie sollen einander durch kindische Beschimpfungen kränken, wer zuerst lacht verliert. Es ist deutlich zu sehen, dass die beiden sich nicht wirklich bleidigen wollen und doch fangen sie langsam aber sicher damit an. Scarlett nennt Chris hässlich und erklärt er trage Oma-Cardigans, der wiederum entgegnet ihr, sie sei dumm. Die Stars können sich das Lachen kaum verkneifen und dann holt die Black-Widow-Darstellerin breit grinsend zum Gegenschlag aus: "Deine Bizepse sehen wie Thanksgiving Truthähne aus." – Gelächter im Studio. Doch die 34-Jährige rudert gleich wieder zurück.

"Nein, sie sehen großartig aus", gesteht Scarlett. "Ich mag deine Cardigans nicht, aber ich liebe deinen Bizeps." Und auch Chris wird wieder zu Mr. Nice Guy und erklärt versöhnlich: "Ich denke, du bist wirklich klug."

Die Stars von "Avengers: Endgame"Getty Images
Die Stars von "Avengers: Endgame"
Chris Hemsworth beim San Sebastian Film FestivalGetty Images
Chris Hemsworth beim San Sebastian Film Festival
Scarlett Johansson und Chris HemsworthGetty Images
Scarlett Johansson und Chris Hemsworth
Was sagt ihr zu Chris und Scarletts "Spielplatz Beleidigungen"?236 Stimmen
180
Scarletts "Beleidigungen" sind total witzig
56
Das ist doch ein kindisches Spiel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de