Am Samstag hat Deutschland in Davin Herbrüggen seinen neuen Superstar gefunden! Im spannenden DSDS-Finale haute der 20-Jährige die Jury mit seinen Performances um. Vor allem Xavier Naidoo (47) schmiss mit Lob um sich und rief die Zuschauer dazu auf, für den Altenpfleger anzurufen. Denn er sei der perfekte Superstar. Wie fühlt es sich für den Nachwuchssänger an, einen so prominenten Fan zu haben? Promiflash hat einmal nachgehakt!

"Xaviers Wortspiel mit DSDS war richtig krass. Es ist einfach eine Ehre von solchen krassen Künstlern sowas zu hören, die wirklich richtig viel Ahnung von dem Business haben und auch schon sehr viel erreicht haben", meinte der Oberhausener nach seinem Sieg im Promiflash-Interview. Xavier sei in seinen Augen der beste Künstler in Deutschland. Deshalb sei es einfach unfassbar, solche Worte von ihm zu hören.

Auch Oana Nechiti (31) zeigte sich mehr als zufrieden mit der Entscheidung der Zuschauer: "Davin hat sehr früh erkannt, worum es im Leben geht. Ich glaube, dass er verstanden hat, dass es im Leben einfach etwas Größeres gibt, als das eigene Ego", lobte sie den Brillenträger nach der Show im Promiflash-Talk.

Davin Herbrüggen im DSDS-Finale 2019Getty Images
Davin Herbrüggen im DSDS-Finale 2019
Xavier Naidoo bei "Deutschland sucht den Superstar" 2019Getty Images
Xavier Naidoo bei "Deutschland sucht den Superstar" 2019
Oana Nechiti in der ersten Mottoshow von DSDS 2019Getty Images
Oana Nechiti in der ersten Mottoshow von DSDS 2019
Könnt ihr nachvollziehen, dass Xavier die Zuschauer dazu animiert hat für Davin anzurufen?2452 Stimmen
2193
Auf jeden Fall.
259
Es geht so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de