Er witzelt und wirbelt herum – und zwar gleichzeitig! Oliver Pocher (41) gehört in diesem Jahr definitiv zu den humorvollsten Let's Dance-Kandidaten überhaupt. Der Komiker überrascht Woche für Woche nicht nur mit aufregenden Stylings – denn trotz Grimassen schafft es die Ulknudel doch tatsächlich, sich jedes Mal auch tänzerisch zu beweisen. Kein Wunder also, dass seine Parkettpartnerin Christina Luft (29) im Promiflash-Interview stolz auf ihren prominenten Schützling ist!

In der fünften Show des Wettstreits lieferte Team PoLuft nicht einfach nur einen Paso Doble zu Queens legendärem Hit "Bohemian Rhapsody" ab – Oli ergänzte seine Performance mit einem passenden Outfit: Er verkleidete sich als Musikikone Freddy Mercury und kreiste dabei auch seine Hüften im Stil des zu Lebzeiten leidenschaftlichen Performers. Davon war selbst Tanzlehrerin Christina beeindruckt! "Ich finde, er hat es sehr, sehr gut gemacht. Weil bei dem ganzen Spaß, den er hat, schafft er es ja immer noch, zu tanzen. Und das ist sehr bemerkenswert, weil das nicht einfach ist. Wenn man sich nur auf eines konzentriert ist das eine Sache und er schafft es, gleich zwei Sachen zu machen", jubelte sie.

Was der Verkleidungskünstler, der für die vierte "Let's Dance"-Folge in die Schuhe von Britney Spears (37) geschlüpft war, wohl für nächste Woche in petto hat? "Das weiß ich noch gar nicht. Christina bekommt ja jetzt erst übermittelt, was wir nächste Woche tanzen. Es ist ja ein Love-Song, also von daher erwarte ich aber richtig was. Also da werden wir richtig einen raushauen", konnte Oli seinen nächsten Streich auf dem Parkett kaum noch erwarten.

Oliver Pocher, KomikerGetty Images
Oliver Pocher, Komiker
Oliver Pocher bei der fünften "Let's Dance"-ShowGetty Images
Oliver Pocher bei der fünften "Let's Dance"-Show
Oliver Pocher und Christina LuftGetty Images
Oliver Pocher und Christina Luft
Seid ihr von Olis Performances ebenfalls beeindruckt?1183 Stimmen
1024
Ja, denn es bringt einen nicht nur zum Lachen, er gibt sich auch beim Tanze richtig Mühe!
159
Ehrlich gesagt, finde ich diese Tour viel zu albern. Er nimmt das Format auf den Arm...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de