Setzt jetzt das große Umdenken bei Alicia-Awa Beissert ein? Im Finale von DSDS konnte die Studentin leider nicht ihr großes Ziel erreichen. Stattdessen wurde Davin Herbrüggen zum neuen Superstar gewählt. Ob das wohl auch mit dem Final-Titel der Bochumerin zusammenhing? Schließlich kritisierte Chef-Juror Dieter Bohlen (65) die vielen englischen Texte der Songs. Das machte den Social-Media-Star durchaus nachdenklich: Alicia könnte in Zukunft ihre Lieder auf Deutsch singen.

Im Interview mit Promiflash direkt im Anschluss an die Sendung erklärte sie, dass sie den Ansatz des Poptitans durchaus nachempfinden könne. "Aber ich muss zugeben, ich würde später auch Musik auf Deutsch machen. Wenn man Musik machen und Erfolg haben möchte, ist es einfach schlauer, in seiner Muttersprache Musik zu machen", verriet die 21-Jährige. Schließlich würden die Zuhörer auch gerne verstehen, was genau gesungen wird.

Als Kritik an ihrem Stück für das Finale der Show sieht sie Dieters Aussage jedoch nicht. "Wobei ich meinen Song 'Good Things' übertrieben krass liebe und in mein Herz geschlossen habe", stellte sie weiter klar. Würdet ihr Alicia gerne auf Deutsch singen hören? Stimmt in der Umfrage ab!

Alicia-Awa Beissert bei DSDSGetty Images
Alicia-Awa Beissert bei DSDS
Dieter Bohlen, DSDS-JurorGetty Images
Dieter Bohlen, DSDS-Juror
Alicia-Awa Beissert vor dem DSDS-Finale 2019Getty Images
Alicia-Awa Beissert vor dem DSDS-Finale 2019
Sollte Alicia in Zukunft auf Deutsch singen?680 Stimmen
368
Ja, das würde viel besser zu ihr passen.
312
Nein, sie macht das auf Englisch schon ganz klasse


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de