Dieser Deutschland sucht den Superstar-Sieg ist wohl doch überraschender, als er auf den ersten Blick erscheint! Am vergangenen Wochenende ergatterte sich Davin Herbrüggen den Titel Superstar 2019. Wie die veröffentlichten Ergebnisse nur einen Tag später bewiesen, gewann der Oberhausener mit 44,03 Prozent aller Anrufe mit großem Abstand das Finale. Doch das sah in den vorherigen Mottoshows noch ganz anders aus!

RTL hat nun endlich alle Ergebnisse der vier Live-Shows veröffentlicht und die zeigen: Davins Sieg war nicht von Anfang an zu erwarten! In den ersten drei Sendungen lag jedes Mal deutlich Dieter Bohlens (65) Liebling Nick Ferretti (1. 18,99 Prozent, 2. 20,71 Prozent, 3. 29 Prozent) ganz vorne. Der sympathische Altenpfleger erreichte dort immer nur das Mittelfeld. In der ersten Mottoshow landete er mit 9,14 Prozent auf dem sechsten Rang. Am zweiten Live-Abend arbeitete er sich langsam nach oben und erreichte mit 15,09 Prozent schon den dritten Rang. In der dritten Live-Episode holte der 20-Jährige mit 21,94 Prozent Nick fast ein.

Im großen Finale trat Davin in den zwei Runden jeweils als letztes auf – und damit könnte er tatsächlich das Ruder noch einmal rumgerissen haben! Kurz nachdem er seinen Song "The River" zum Besten gegeben hatte und es in die heiße Voting-Phase gegangen war, verkündete Moderator Oliver Geissen (49) verheißungsvoll, dass es am Abend mehrfach einen Führungswechsel gegeben hatte. Höchstwahrscheinlich scheinen sich Davin und Nick in der letzten Show ein richtiges Kopf-an-Kopf-Rennen geliefert zu haben.

Davin Herbrüggen und Nick Ferretti beim DSDS-FinaleGetty Images
Davin Herbrüggen und Nick Ferretti beim DSDS-Finale
Davin Herbrüggen, Sieger der 16. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar"ActionPress
Davin Herbrüggen, Sieger der 16. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar"
Davin Herbrüggen, DSDS-Sieger 2019Getty Images
Davin Herbrüggen, DSDS-Sieger 2019
Hättet ihr gedacht, dass eigentlich Nick immer vorne lag?1832 Stimmen
868
Ne, das überrascht mich jetzt total!
964
Ja, ich habe mir das schon gedacht. Ich finde es auch schade, dass er nicht gewonnen hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de