Ohne Fleiß kein Preis! So oder so ähnlich lautet auch die Devise von Christina Luft (29) – denn die Profitänzerin hat mit Oliver Pocher (41) an ihrer Seite in dieser Let's Dance-Staffel ein besonderes Wildpferd zu zähmen. Als Comedian hat Oli ständig Flausen im Kopf, die ihm vor allem während der schweißtreibenden Trainingseinheiten von seinem Coach ausgetrieben werden müssen. Wie streng Christina mit ihrem Schützling wirklich ist, verriet sie jetzt im Interview mit Promiflash.

"Zuckerbrot und Peitsche", antwortete die hübsche Choreografin nur auf die Promiflash-Frage, wie sie den 41-Jährigen in den Probestunden strietze. "Spaß ist gut und den braucht man auch und es soll ja auch Spaß machen, aber man muss auch gucken, dass am Ende auch noch Schritte stehen, weil wir ja mit irgendwas rausgehen müssen", plauderte sie aus.

Weil das Paar am vergangenen Freitag zu den Wackelkandidaten zählte, soll der blonde Hampelmann in der kommenden Woche keinesfalls mit Samthandschuhen angepackt werden: Das selbsternannte Team Poluft will Vollgas geben! "Wenn Oli mitzieht, müssen wir auch nicht mehr zittern, denn Talent hat er", stellte die 29-Jährige überzeugt klar.

Oliver Pocher bei der dritten "Let's Dance"-Show
Getty Images
Oliver Pocher bei der dritten "Let's Dance"-Show
Christina Luft und Oliver Pocher bei "Let's Dance" 2019
Getty Images
Christina Luft und Oliver Pocher bei "Let's Dance" 2019
Christina Luft und Oliver Pocher bei "Let's Dance" 2019
Getty Images
Christina Luft und Oliver Pocher bei "Let's Dance" 2019
Findet ihr auch, dass Oli Tanz-Talent hat?1032 Stimmen
632
Ja, das hat er auf jeden Fall.
400
Schon ein bisschen, aber jetzt auch nicht übermäßig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de