Er ist für viele junge Menschen ein Vorbild! Seit dem Beginn seiner YouTube-Karriere im Jahre 2013 konnte sich Jake Paul (22) zu einem wahren Social Media-Star mausern: Auf der Video-Sharing-Plattform folgen ihm mittlerweile mehr als 18 Millionen Abonnenten – viele davon sind im Teenager-Alter. Umso schockierender sind die jüngsten Vorwürfe: Jake soll auf einer Home-Party einer jungen Fraue heimlich Drogen verabreicht haben!

Wie TMZ berichtet, organisierte der 22-Jährige am vergangenen Wochenende bei sich zu Hause in Calabasas eine Mega-Fete. Anlass für die Feier war offenbar der Geburtstag des US-Rappers Desiigner – ein guter Freund von Jake. Gegenüber dem Nachrichtenportal soll die Polizei bestätigt haben, dass eine Frau Anfang 20 den Netz-Star beschuldige, sie auf der Sause unter Drogen gesetzt zu haben. Entsprechende Ermittlungen seien bereits im Gange.

Insider sollen dem Nachrichtenportal berichtet haben, dass während der Party-Nacht beim Rettungsdienst mehrere Notrufe aus Jakes Haus eingegangen seinen. Grund waren angeblich eine kranke und eine verletzte Person.

Jake Paul im August 2017 in Los AngelesGetty Images
Jake Paul im August 2017 in Los Angeles
Desiigner im Oktober 2016 in New YorkGetty Images
Desiigner im Oktober 2016 in New York
Jake Paul im April 2016 in InglewoodGetty Images
Jake Paul im April 2016 in Inglewood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de