Ring frei für den Rapper! Sänger und YouTube-Star Jake Paul (22) liebt Provokationen sowie Herausforderungen und riskiert dafür auch gerne mal eine dicke Lippe. Letzteres könnte dem 22-Jährigen demnächst auf eigene Veranlassung hin blühen. Denn Jake hat nun US-Hip-Hop-Star Soulja Boy (28) zum Boxkampf herausgefordert! Dabei wirft er ein weiteres, nicht unbeträchtliches Lockmittel in den Ring: Bei dem Kampf stehen nämlich 20 Millionen US-Dollar (umgerechnet 17,5 Millionen Euro) auf dem Spiel!

Wie das Online-Portal von TMZ Sports berichtet, hat Jake seinen Wunsch-Kontrahenten während eines Livestreams auf Instagram zum Boxkampf herausgefordert. Für das Preisgeld würde der Ex von Erika Costell zur Not auch selbst aufkommen, wenn Soulja Boy es nicht stemmen könnte, so das Angebot des Internet-Stars. Scheinbar ein Klacks für ihn. Denn laut Forbes soll der Blondschopf allein 2018 rund 21,5 Millionen US-Dollar verdient haben. Jake versicherte zudem, dass es sich dabei um keinen Werbe-Gag handle, sondern er diesen Boxkampf ernsthaft führen will.

Für Jake wäre dies nicht das erste Mal, dass er in den Ring steigt: Er hatte bereits im August 2018 einen Boxkampf gegen YouTube-Kollegen Deji Olatunji (22) geführt und seinen Gegner nach sechs Runden mit Bravour geschlagen.

Jake Paul, YouTuberGetty Images
Jake Paul, YouTuber
Soulja Boy im Februar 2019Getty Images
Soulja Boy im Februar 2019
Jake Paul, YouTuberInstagram / jakepaul
Jake Paul, YouTuber
Glaubt ihr, dass Soulja Boy auf die Herausforderung eingehen wird?85 Stimmen
30
Auf jeden Fall, es winkt immerhin viel Geld!
55
Nee, er soll lieber weiter Musik machen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de