Achtung, Spoiler! Von der aktuellen Game of Thrones-Folge waren nicht alle Fans begeistert. Nach der epischen Schlacht um Winterfell in der dritten Episode der finalen Staffel ging es in der vergangenen Folge zwar deutlich ruhiger, aber nicht weniger spannend weiter. Auch in "Die letzten Starks" mussten sich die Zuschauer von einigen lieb gewonnenen Charakteren verabschieden – und das hat vielen nicht gepasst: Von diesen Szenen sind die Fans total enttäuscht!

Nur noch zwei Folgen dann ist "Game of Thrones" tatsächlich endgültig vorbei. Kein Wunder also, dass mit jeder Folge immer mehr Handlungsstränge ein Ende finden. Für viele Fans wurde so manch eine Figur allerdings zu lieblos verabschiedet. Vor allem der nüchterne Abgang von Jon Schnees Schattenwolf Geist war für viele Social-Media-Nutzer ein No-Go. Sein vierbeiniger Freund hatte Jon jahrelang zur Seite gestanden und sich dabei unerschrocken Wildlingen, Weißen Wanderern und anderen Bedrohungen gestellt. Dass Jon ihn am Ende ohne einen gebührenden Abschied fortschickt, war vielen Fans einfach zu emotionslos. Auch Tormund Riesentods vorläufiges Serien-Ende kam nicht gut an: Nachdem der Wildlings-Krieger immer wieder an Jons Seite gekämpft und in dieser Zeit einer seiner engsten Freunde geworden ist, ließ er ihn nun einfach im Stich. Die knappe Verabschiedung zwischen den beiden Männern tat sein Übriges. Ein Twitter-User fasste die Enttäuschung über die beiden Serien-Abgänge so zusammen: "Beide Figuren haben etwas Besseres verdient."

Doch nicht nur die Fans von Tormund und Geist hatten es in der vergangenen Episode schwer: Der ein oder andere Fan-Liebling fand in der letzten Folge auch den Tod. Zuerst musste Daenerys' Drache Rhaegal dran glauben und auch Missandeis Gefangennahme nahm kein gutes Ende.

Die Hauptdarsteller von "Game of Thrones" im April 2019
Getty Images
Die Hauptdarsteller von "Game of Thrones" im April 2019
Der "Game of Thrones"-Cast bei der Emmy-Verleihung 2019
Getty Images
Der "Game of Thrones"-Cast bei der Emmy-Verleihung 2019
Die Hauptdarsteller von "Game of Thrones" im April 2019
Getty Images
Die Hauptdarsteller von "Game of Thrones" im April 2019
Könnt ihr die Enttäuschung über Geists und Tormunds Abgang verstehen?2378 Stimmen
2067
Ja, das hätte man wirklich schöner machen können!
311
Nein, das war doch beides in Ordnung!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de