Jetzt kommt’s dicke! “Real Housewives of Sydney”-Star Matty Samaei ist sich offensichtlich für nichts zu schade. In einem drastischen Video dokumentierte sie jetzt, wie sie sich frischen Lippenfüller spritzen lässt – in ihrer eigenen Beauty-Klinik. Im Netz bewies die 44-Jährige einmal mehr, dass das Sprichwort “Wer schön sein will, muss leiden” in ihrem Fall tatsächlich stimmt – auch wenn sie die Prozedur tapfer über sich ergehen ließ.

In dem Clip, der mittlerweile nicht mehr auf ihrem Instagram-Account zu sehen ist, sah man den Reality-Star im “Medispa By Matty” in Sydneys Double Bay zunächst entspannt mit einer Kosmetikerin sprechen. Laut Daily Mail beschrieb die Expertin, wo genau sie den Füllstoff injizieren wird. Dann ging es auch schon los. "Jeder, der meint, dass ich meine Lippen nicht machen lassen muss, kann protestieren und sagen ‘Matty, mach deine Lippen nicht’ und ich werde nicht zuhören", kicherte Matty in dem Video. Dann schloss sie ihre Augen, während die Nadel in die Haut eindrang.

Doch bis auf ein ganz leichtes Zucken soll man dem TV-Sternchen den Schmerz nicht angesehen haben. Nach dem Eingriff massierte die Kosmetikerin dann ihre Lippen, Matty inspizierte ihren neuen Schmollmund im Spiegel und sagte ihren Signature-Satz: “Diese Lippen mögen falsch sein, aber sie sprechen immer die Wahrheit.”

Matty Samaei, "Real Housewives of Sydney"-StarGetty Images
Matty Samaei, "Real Housewives of Sydney"-Star
Matty Samaei, TV-BerühmtheitInstagram / mattysamaei
Matty Samaei, TV-Berühmtheit
Matty Samaei, "Real Housewives of Sydney"-BekanntheitInstagram / mattysamaei
Matty Samaei, "Real Housewives of Sydney"-Bekanntheit
Wie findet ihr es, dass sie es so gefilmt hat?39 Stimmen
25
Warum nicht? Der kleine Eingriff doch nichts schlimmes...
14
Total unpassend!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de