Schwerstes Kleid des Abends! Die Met Gala ist bekannt für ihre skurrilen Outfits, und auch in diesem Jahr war das Charity Event wieder einmal ein wahres Mode-Spektakel. Vor allem Katy Perry (34) präsentierte sich mit ihrem Kerzenständer-Kostüm als absoluter Hingucker. Um aufzufallen, nahm die Sängerin einige Strapazen auf sich. Nicht nur, dass das Outfit der 34-Jährigen ihr Gleichgewicht in Gefahr brachte, auch das Gewicht des Kostüms sorgte für Probleme.

Bei Good Morning America verriet Katy, wie anstrengend ihr Abend in dem Kerzenständer-Kleid wirklich gewesen war: "Es wog 18 Kilo. […] Ich wollte allen meinen Freunden Hallo sagen, aber ich fing schon an zu wackeln, wenn mich jemand nur lange genug ansah. Ich hatte Angst, dass ich irgendwann einfach umkippen würde." Doch das extravagante Outfit war nicht das einzige, das die Sängerin an diesem Abend präsentierte. Bei der Aftershow Party setzte Katy sogar noch einen drauf und erschien in einem Kostüm, das deutlich bequemer und im wahrsten Sinne des Wortes "zum Anbeißen" war: einem überdimensionalen Burger! "Es war einfacher, mit dem Cheeseburger-Outfit zu laufen, weil es gepolstert war“, erzählte die 34-Jährige in der Morning-Show.

Für ihren Auftritt bei "GMA" in New York, zwei Tage nach der Met Gala, entschied sich Katy schließlich wieder für ein schickeres Outfit, das an die 50er-Jahre erinnerte: Sie kam im grünen Dreiteiler und einer langen blonden Perücke.

Musikerin Katy Perry, April 2019Amy Sussman/Getty Images
Musikerin Katy Perry, April 2019
Katy Perry bei der Met Gala 2019Splash News
Katy Perry bei der Met Gala 2019
Katy Perry und Celine Dion auf der Aftershow-Party der Met Gala 2019North Woods / SplashNews.com
Katy Perry und Celine Dion auf der Aftershow-Party der Met Gala 2019
Hättet ihr gedacht, dass das Kleid so schwer ist?87 Stimmen
68
Ja, so sah es auch aus!
19
Nein, jetzt bin ich doch überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de