Fans von Michael Wendler (46) warten gespannt! Bereits seit Längerem ist bekannt, dass der Sänger gerade an einem neuen Album arbeitet: Die Scheibe soll "Stunde Null" heißen und am 28. Juni 2019 erscheinen. Einen kleinen Vorgeschmack bekamen die Wendler-Fans aber bereits jetzt: Im Netz veröffentlichte ihr Idol einige Schnappschüsse aus dem Musikvideo zu einem der neuen Hits. Anstatt für Begeisterung sorgte Michael mit den Fotos allerdings für Entrüstung!

Auf Instagram veröffentlichte der 46-Jährige vor einigen Tagen eine Bilderstrecke bestehend aus zehn Aufnahmen vom Video-Dreh zu seinem Song "Einer liebt immer mehr". Die Aufnahmen verraten, dass neben dem Hauptdarsteller Wendler offenbar auch seine Freundin Laura Müller eine Rolle in dem Clip ergattern konnte: In ultra-kurzen Jeans-Shorts und tief ausgeschnittenem T-Shirt rekelt sich die 18-Jährige auf einer Harley-Davidson und werkelt an einer Motorhaube herum. "Wir freuen uns auf euch", kommentierte der Sänger die Mini-Galerie. Ob die Fans die Freude des ungleichen Paares teilen konnten?

Ein Blick auf die Kommentare zeigt: Die Fans sind über die Preview zum Musikvideo offenbar alles andere als erfreut. "Laura, das ist ein bisschen peinlich", kritisierte einer der entrüsteten User die Aufnahmen und appellierte sogleich an ihren Freund: "Sag einfach mal deiner Laura, dass sie so was nicht machen soll."

Laura Müller im Mai 2019Instagram / wendler.michael
Laura Müller im Mai 2019
Laura Müller im Mai 2019Instagram / wendler.michael
Laura Müller im Mai 2019
Michael Wendler im Mai 2019Instagram / wendler.michael
Michael Wendler im Mai 2019
Könnt ihr die Empörung der Fans verstehen?3322 Stimmen
2805
Ja, total! Diese Fotos gehen gar nicht!
517
Nicht wirklich. So schlimm finde ich diese Fotos jetzt auch wieder nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de