Das hätte doch jedem passieren können! Bei Chris Töpperwien (45) und Johnny Depp (55) ist eine gewisse Ähnlichkeit nicht von der Hand zu weisen. Beide sind Fans von blau gefärbten Brillengläsern, Schnauz- und Kinnbärten sowie coolen Leder-Accessoires. Kein Wunder also, dass man auf Fotos schon mal den Überblick verliert, wer hier der deutsche Reality-TV-Star und wer die Hollywood-Ikone ist. Genau diese Verwechslungspanne passierte jetzt im Netz.

Für kurze Zeit könnten die Bewunderer des Captain Jack Sparrow-Darstellers beim Googeln ihres Idols stutzig geworden sein. Als Profilbild zeigte die Suchmaschine nämlich kein Foto des 54-jährigen Mimen, sondern eine Aufnahme des Currywurstmanns aus dem Dschungelcamp. Auf diesen Fail wurde man aber wohl sehr schnell hingewiesen: Das Töpperwien-Pic wurde wieder aus Johnnys Vita entfernt.

Chris nahm die ganze Sache jedoch mit Humor. Der Rheinländer sollte der Bebilderung des Unternehmens zufolge auch in allen Fluch der Karibik-Teilen mitgespielt haben, was er in seiner Instagram-Story süffisant kommentierte. "Was zur Hölle? Ich warte immer noch auf mein Geld", witzelte er. Was sagt ihr zu dem Google-Fail? Stimmt in der Umfrage ab!

Chris Töpperwien im Dschungelcamp an Tag 7TV NOW
Chris Töpperwien im Dschungelcamp an Tag 7
Johnny Depp, SchauspielerGetty Images
Johnny Depp, Schauspieler
Chris Töpperwien im Madame Tussauds in BerlinActionpress, Bieber, Tamara
Chris Töpperwien im Madame Tussauds in Berlin
Was meint ihr: Wie kam es zu diesem Web-Fail?870 Stimmen
315
Das kann doch nur Absicht gewesen sein.
555
Hm, ich tippe eher auf ein Versehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de