Alicija-Laureen gehört nicht länger zu den aktuellen Kandidatinnen bei Germany's next Topmodel! Am vergangenen Donnerstag entschied sich Heidi Klum (45) gegen die 19-Jährige – als einzige Teilnehmerin des Halbfinales darf sie nicht in die große Liveshow einziehen. Auch der plötzliche, freiwillige Exit ihrer Kontrahentin Vanessa ändert daran nichts. Promiflash weiß: Alicija rückt nicht anstelle ihrer Mitstreiterin nach. Aber woran liegt das eigentlich?

GNTM-Sprecherin Tina Land erklärt am Freitagmorgen gegenüber Promiflash: "Es gehört bei GNTM nicht zu den Regeln des Wettbewerbs, bereits ausgeschiedene Mädchen wieder zurückzuholen." Damit macht der Sender die Hoffnungen vieler Fans endgültig zunichte: Nach Vanessas überraschendem Abgang hatten sich Alicijas Anhänger gewünscht, sie doch noch als Finalistin zu sehen. Immerhin ist die schöne Brünette nicht wegen ihrer zu schwachen Leistung, sondern eher wegen ihrer Schüchternheit rausgeflogen.

Über ihr Aus so kurz vor der letzten Staffel-Folge gibt Alicija auf Anfrage von Promiflash zu: "Ich habe den Entscheidungstag als bisher schlimmsten und gleichzeitig schönsten Tag in meinem Leben empfunden." Schön sei es gewesen, weil sie so tolle Kleider habe tragen dürfen und ihr Freund ihr zugeschaut habe.

Vanessa, GNTM-Kandidatin 2019Instagram / vanessa.gntm.2019
Vanessa, GNTM-Kandidatin 2019
Alicija-Laureen, bekannt aus "Germany's next Topmodel" 2019Instagram / alicija.koe
Alicija-Laureen, bekannt aus "Germany's next Topmodel" 2019
Ex-GNTM-Kandidatin AlicijaInstagram / alicija.koe
Ex-GNTM-Kandidatin Alicija
Was haltet ihr davon, dass Alicija nicht auf Vanessas Position nachrückt?2454 Stimmen
1298
Ich finde es richtig so. Heidi hatte sie nun mal nicht dafür ausgewählt.
1156
Ich finde es unfair. Alicija hätte eine zweite Chance verdient.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de