Er ist wohl ihr größter Fan! Seit über drei Jahren sind Sarah (26) und Pietro Lombardi (26) absolute Vollblut-Eltern. Auch wenn die Liebe der beiden Sänger bereits vor einiger Zeit zerbrach – für Sohnemann Alessio (3) blieben die beiden im regelmäßigen Kontakt und verstehen sich mittlerweile wieder richtig gut. Immer wieder lassen die Lombardis ihre Fans an ihrer Eltern-Sohn-Zeit teilhaben und betonen nicht selten, wie stolz sie auf ihren Nachwuchs sind. Das beruht offenbar auf Gegenseitigkeit: Denn auch Alessio hat nichts als große Bewunderung für den Star-Status von Mama und Papa übrig!

In einem Interview mit RTL verriet Sarah jetzt, wie der Dreijährige reagiert, wenn er Mutti und Vati auf der Mattscheibe entdeckt: "Also Alessio verfolgt seine Eltern grundsätzlich immer im Fernsehen. Der findet das auch total spannend und cool, Papa und Mama zu sehen und sagt dann immer 'Guck mal, da ist die Mama und da ist der Papa'." Je älter Alessio wird, desto mehr verstehe er auch langsam, dass Sarah und Pietro eben besondere Jobs haben, in der Öffentlichkeit stehen – und in Deutschland wahre Berühmtheiten sind.

Aktiv aufklären wollen die beiden Musiker ihren Promi-Status gegenüber ihrem Sohn aber nicht: "Man weiß noch nicht genau, wie man ihm das am besten erklärt, aber wir lassen das einfach passieren", erklärte die "Genau hier"-Interpretin weiter. Aktuell genießt das Ex-Ehepaar einfach, dass der Spross seine TV-Präsenz so positiv auffasst: "Und mal sehen, wie lange er das überhaupt noch verfolgen möchte. Vielleicht sagt er auch irgendwann: 'Möchte ich gar nichts mitzutun haben, lasst mich in Ruhe.'"

Sarah Lombardi im Juli 2018Getty Images
Sarah Lombardi im Juli 2018
Pietro Lombardi und sein Sohn AlessioInstagram / _pietrolombardi_
Pietro Lombardi und sein Sohn Alessio
Pietro Lombardi im April 2019Getty Images
Pietro Lombardi im April 2019
Glaubt ihr, Alessio wird es irgendwann uncool finden, dass seine Eltern berühmt sind?1284 Stimmen
619
Nein. Das kann ich mir nicht vorstellen.
665
Kann schon sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de