Prinzessin Märtha Louise (47) und ihr neuer Freund Durek Verrett geben ihr offizielles Debüt als Paar! Knapp drei Jahre nach der Trennung von ihrem Mann Ari Behn (46) machte die norwegische Royal-Lady vor wenigen Wochen ihre Beziehung zu dem Esoteriker Durek Verrett öffentlich. Seitdem postet das Paar auf Social Media regelmäßig Turtel-Fotos von sich. Und nun hatten die beiden endlich ihren ersten offiziellen Auftritt!

Märtha Louise und Durek waren vergangenes Wochenende zu Gast auf der Hochzeit von Prinzessin Alexandra zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg und Graf Michael Ahlefeldt-Laurvig-Bille, die sich in Dänemark das Jawort gaben. Auf seinem Instagram-Profil teilte der 44-Jährige ein Foto von dem Event und schrieb dazu: "Ich hatte einen wundervollen Tag mit meiner Göttin Märtha Louise bei der Hochzeit in Dänemark." Hand in Hand strahlen die zwei in die Kamera – ganz klar, die beiden sind mehr als glücklich miteinander.

Obwohl sie ihre Liebe erst kürzlich öffentlich machten, scheint sich ihre Beziehung schon sehr gefestigt zu haben. So verriet der Amerikaner Durek vor Kurzem in ihrem ersten gemeinsamen Interview, dass er Märtha Louises Eltern, König Harald (82) und dessen Frau Sonja, bereits kennengelernt habe. "Die beiden sind fantastisch. Es war ein sehr schönes Erlebnis", erzählte er.

Prinzessin Märtha Louise von Norwegen und Durek Verrett
Instagram / shamandurek
Prinzessin Märtha Louise von Norwegen und Durek Verrett
Durek Verrett und Märtha Louise von Norwegen, Ostern 2019
Instagram / shamandurek
Durek Verrett und Märtha Louise von Norwegen, Ostern 2019
Königin Sonja und König Harald von Norwegen
Jørgen Gomnæs, the Royal Court via Getty Images
Königin Sonja und König Harald von Norwegen
Hättet ihr gedacht, dass Durek die Eltern von Märtha Louise schon kennengelernt hat?321 Stimmen
180
Nein, das ging echt schnell.
141
Ja, warum denn nicht?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de