Beziehungsstatus: geschieden! Im August 2016 gaben Prinzessin Märtha Louise von Norwegen und der Schriftsteller Ari Behn nach 14 gemeinsamen Ehejahren ihre Trennung bekannt. Abgesehen von dem offiziellen Statement wurden keine weiteren Details bekannt. Bis jetzt! Märtha und Ari sind inzwischen auch auf dem Papier nicht mehr Mann und Frau!

Diese News tauchte auf der offiziellen Homepage des norwegischen Königshauses kongehuset auf. Doch nicht etwa in einer öffentlichen Bekanntgabe, sondern in einem fast beiläufigen Satz in der aktualisierten Biografie von Kronprinz Haakons (44) älterer Schwester. Auf dem Profil der 46-Jährigen steht nun unter dem Punkt "Familie": "2016 entschied das Paar, getrennte Wege zu gehen. Sie wurden 2017 geschieden."

Märtha und Ari verlobten sich im Dezember 2011 und heirateten ein halbes Jahr später. Sie haben drei gemeinsame Töchter: Maud Angelica (14), Leah Isadora (12) und Emma Tallulah (9). Die drei leben gemeinsam mit ihrer Mutter in Lommedalen, südwestlich der Hauptstadt Oslo. Trotz Scheidung soll das Ex-Paar sich auch heute noch gemeinsam um die Kinder kümmern und sogar das vergangene Weihnachtsfest zusammen gefeiert haben.

Prinzessin Märtha Louise von Norwegen in Beitostoelen, NorwegenRagnar Singsaas/Getty Images
Prinzessin Märtha Louise von Norwegen in Beitostoelen, Norwegen
Prinzessin Märtha Louise & Ari Behn beim Hochzeitsdinner von Madeleine von Schweden & Chris O'NeillPascal Le Segretain/Getty Images
Prinzessin Märtha Louise & Ari Behn beim Hochzeitsdinner von Madeleine von Schweden & Chris O'Neill
Ari Behn und Emma Tallulah in Sikkilsdalen 2010Holm, Morten/AFP/Getty Images
Ari Behn und Emma Tallulah in Sikkilsdalen 2010
Die Scheidungs-Nachricht wurde nur auf Märthas Profil verkündet: Was sagt ihr dazu?596 Stimmen
515
Tolle Herangehensweise, warum sollten sie auch viel Aufmerksamkeit auf das Thema lenken?
81
Ich hätte mindestens ein offizielles Statement erwartet. Ari und Märtha waren immerhin 14 Jahre verheiratet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de