Barbara Becker (52) darf sich über jede Menge Familien-Support freuen! Woche für Woche tanzt sich die Zweifach-Mama und Ex-Frau von Tennislegende Boris Becker (51) bei Let's Dance die Seele aus dem Leib. Vergangenen Freitag bot sie an der Seite ihres Profi-Partners Massimo Sinató (38) einen gefühlvollen Contemporary dar, der nicht nur bei dem Pärchen selbst die Tränen kullern ließ, sondern auch das Publikum rührte. Das Duo erntete sogar Standing Ovations. Doch auch Barbaras Verflossener Boris war von der Performance begeistert: Im Video-Chat mit seiner Ex lobte er sie in den höchsten Tönen.

"Ich habe natürlich die Höhepunkte gesehen und bin sehr stolz auf dich, dass du den Namen Becker immer gut vertreten hast. Aber besonders an dem Abend", schwärmt der 51-Jährige von der vergangenen Sendung, wie ein RTL-Clip zeigt. Die beiden stehen offenbar in regem Kontakt zueinander und verstehen sich blendend. "Jetzt machen wir diese Woche etwas ganz anderes. Und zwar geht es um 'Magic Moments'", entgegnet Barbara schließlich, worauf der Blondschopf schlagfertig antwortet: "'Magic Moments?' Ja, da hatten wir sehr viele davon!"

Im Dezember 1993, als Barbara 27 Jahre alt war, heirateten sie und Boris. Aus der Ehe gingen die beiden Söhne Noah (25) und Elias (19) hervor. Nach sieben gemeinsamen Jahren trennten sich die beiden jedoch und Yoga-Liebhaberin Barbara zog über den großen Teich nach Florida. Bis heute sind die beiden Ex-Partner miteinander befreundet.

Barbara Becker und Massimo Sinató bei "Let's Dance" 2019Getty Images
Barbara Becker und Massimo Sinató bei "Let's Dance" 2019
Massimo Sinató und Barbara Becker bei "Let's Dance" 2019Getty Images
Massimo Sinató und Barbara Becker bei "Let's Dance" 2019
Barbara Becker und Boris Becker in Monte Carlo, Monaco, 2000PATRICE LAPOIRIE/AFP/Getty Images
Barbara Becker und Boris Becker in Monte Carlo, Monaco, 2000
Was haltet ihr von Boris' Worten?478 Stimmen
441
Ich finde es total rührend, wie er Barbara unterstützt.
37
Ich finde, Boris hätte ruhig etwas redseliger sein können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de