Absicht oder peinliches Versehen? Kim Kardashian (38) gönnte sich am vergangenen Mittwoch einen entspannten Tag mit ihrer ältesten Tochter North West (5). Die beiden unternahmen einen Ausflug ins Disneyland, um dort den Geburtstag eines Freundes zu feiern. Für ihren Freizeitpark-Besuch warf sich Kim dem Anlass entsprechend in lockere und bequeme Kleidung – doch dabei hatte sie scheinbar eines vergessen: ihren BH! Und somit blitzten unter dem hautengen Shirt plötzlich ihre Nippel hervor!

Anders als bei Auftritten auf dem Red Carpet, wählte Kim dieses Mal einen sportlichen Freizeit-Look, wie Paparazzi-Bilder zeigen. Zum weißen, enganliegenden Top mit tiefem Ausschnitt trug die Ehefrau von Rapper Kanye West (41) eine cremefarbene, weite Cargo-Hose mit Tunnelzug und aufgesetzten Taschen. Dazu kombinierte sie weiße Adidas-Sneaker sowie eine lockere beigefarbene Sweat-Jacke. Ihre langen, dunklen Haare hatte die Beauty-Queen zu einem strengen Zopf nach hinten gebunden. Doch nicht ihr ungewohnter Look erregte die Aufmerksamkeit, sondern die Tatsache, dass sie keinen BH trug! Unter dem hautengen Trägertop zeichnete sich nämlich alles ab – auch ihre Nippel!

Doch Kim bemerkte dies scheinbar gar nicht oder machte sich nichts daraus und genoss die Zeit im Disneyland mit ihrer ältesten Tochter. Nach nur eineinhalb Stunden war der Spaß für die beiden jedoch schon wieder vorbei, als ein Regensturm über den Park hinweg zog.

Kanye West, North West und Kim Kardashian im Juni 2018 in New YorkSplash News
Kanye West, North West und Kim Kardashian im Juni 2018 in New York
Kim Kardashian bei der Met Gala 2019Getty Images
Kim Kardashian bei der Met Gala 2019
Kim KardashianGetty Images
Kim Kardashian
Was haltet ihr von Kims Disneyland-Look?317 Stimmen
103
Das ging gar nicht.
214
Ist doch ihre Sache, wie sie rumläuft.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de