Kim Kardashian West (38) verabschiedet sich vom Kardashian – zumindest für die Arbeit! Seit ihrer Hochzeit mit Rapper Kanye West (41) trägt die Reality-TV-Darstellerin ganz offiziell einen Doppelnamen: Während ihre vier Kinder allesamt den Nachnamen ihres Papas haben, behielt die Kurven-Queen ihren berühmten Geburtsnamen bewusst bei und hängte den ihres Gatten dahinter an. Ihren eigenen legte sie nun aber zwischenzeitig ab: Im Netz präsentierte sich die 38-Jährige nun nämlich ganz stolz als Mrs. West!

Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte die Vierfach-Mama nun mehrere Fotos einer Werbekampagne ihrer Kosmetiklinie KKW Beauty. Stolz verkündete sie dazu: "Ich freue mich so, euch meine neue Mrs. West-Kollektion vorzustellen! Sie ist von dem Look inspiriert, den ich tatsächlich an meinem Hochzeitstag getragen habe!" Die neue Reihe werde am fünften Jahrestag ihrer Heirat, dem 24. Mai, erscheinen. Auf dem Papier bleibt Kim aber weiterhin auch eine Kardashian!

Nach der großen Trauung der beiden Superstars hatten sich viele Fans bereits gewundert, dass Kim den Nachnamen ihres Ehemannes überhaupt angenommen hatte – schließlich war sie mit ihrem Familiennamen weltberühmt geworden. Für den Keeping up with the Kardashians-Star sei diese Entscheidung aber leicht gewesen, wie sie damals gegenüber Talkmaster Jay Leno (69) erklärte: "Meine Tochter heißt West und wir sind eine Familie. Also will ich auch West heißen!"

Kanye West und Kim Kardashian mit ihren Kindern Saint, North und Chicago, Dezember 2018Instagram / kimkardashian
Kanye West und Kim Kardashian mit ihren Kindern Saint, North und Chicago, Dezember 2018
Kanye West und Kim KardashianInstagram / kimkardashian
Kanye West und Kim Kardashian
Kim Kardashian und Kanye West bei der Met Gala 2019Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West bei der Met Gala 2019
Was würde euch besser gefallen: Kim Kardashian West oder Kim West?631 Stimmen
440
Kim Kardashian West! Damit hat sie alles vereint: ihre Herkunft, ihren Mann und ihre Kids.
74
Kim West klingt super!
117
Keins von beidem: Sie ist und bleibt einfach Kim Kardashian, ohne West!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de