Chloe Ferry (23) zieht einen Schlussstrich – und zwar in der Liebe UND im Beruf! Erst kürzlich war ihre Trennung von Sam Gowland bekannt geworden. Die Realityshow-Teilnehmerin und ihr TV-Kollege hatten sich vor knapp zwei Jahren kennengelernt und waren 2018 sogar zusammengezogen. Ihre freundschaftliche Trennung machten sie nun Mai offiziell. Für die Blondine geht aber nicht nur aufgrund ihres Single-Daseins ein brandneuer Lebensabschnitt los, denn: Ab sofort wird sie auch nicht mehr bei Geordie Shore auftreten!

Nachdem die neue Runde der Party-Sendung angekündigt worden war, saßen Chloes Fans natürlich auf heißen Kohlen. Auf Twitter wollte ein Follower von der 23-Jährigen wissen: "Wirst du in der neuen Staffel von 'Geordie Shore' zu sehen sein? Sag bitte ja", woraufhin dessen Idol allerdings bedauerliche Neuigkeiten preisgab. "Nein, ich werde diese Staffel nicht zurückkehren, sorry", ließ Chloe die Bombe platzen.

Seit 2015 hatte sie regelmäßig an dem Format teilgenommen. Ob ihr Austritt allerdings tatsächlich ihren endgültigen Ausstieg aus der Serie bedeutet, bleibt noch unklar. Immerhin hatten zahlreiche "Geordie Shore"-Stars die Show verlassen und später doch noch ein Comeback hingelegt.

Sam Gowland und Chloe FerryInstagram / chloegshore1
Sam Gowland und Chloe Ferry
Chloe Ferry, Reality-StarInstagram / chloegshore1
Chloe Ferry, Reality-Star
Chloe Ferry in ManchesterSplash News
Chloe Ferry in Manchester
Was sagt ihr zu Chloes Ausstieg?288 Stimmen
159
Megatraurig! Ich habe die Sendung nur wegen ihr geschaut
129
Lieber so, als lustlos und nur fürs Geld nochmal daran teilzunehmen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de