Für Granger Smith sind es wohl die schlimmsten Tage seines Lebens. Kürzlich verkündete der Musiker, dass sein jüngster Sohn bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen sei – im Alter von gerade einmal drei Jahren. Offenbar war diese Nachricht aber nicht nur für ihn selbst, sondern auch für viele seiner Kollegen ein großer Schock: Zahlreiche Country-Stars spendeten dem Sänger nun mit emotionalen Worten Trost!

"Ich kann mir nicht vorstellen, was ihr alle durchmacht. Ich bete für dich und deine Familie, Bruder", nahm beispielsweise Luke Bryan (42) auf Instagram Anteil am Schicksal des 39-Jährigen und seinen Liebsten. Auch Grammy-Preisträgerin Maren Morris zeigte sich sehr betroffen: "Es tut mir so, so Leid. Ich denke an dich und deine Familie in dieser Zeit." Neben den beiden Country-Größen sprachen aber auch zahlreiche weitere Musiker ihr tiefes Mitgefühl aus.

An Unterstützung aus der Musik-Branche scheint es dem dreifachen Vater in dieser schweren Zeit also nicht zu mangeln – Country-Star Kane Brown (25), der bald selbst zum ersten Mal Vater wird, bat ihm sogar unmittelbare Hilfe an: "Ich bin für dich da. Wenn du irgendetwas brauchst, komm einfach auf mich zu."

Luke Bryan im Juni 2019
Getty Images
Luke Bryan im Juni 2019
Maren Morris, Country-Sängerin
Getty Images
Maren Morris, Country-Sängerin
Kane Brown, Country-Star
Getty Images
Kane Brown, Country-Star


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de