Aufregung um Cardi B (26)! Im vergangenen Monat hatte die Rapperin mehrere Auftritte kurzfristig absagen müssen. Der Grund: Die Musikerin hatte sich wegen ihrer Brüste und einer Fettabsaugung unters Messer gelegt und die Wunden waren noch nicht komplett verheilt. Am Sonntag beendete Cardi die OP-Zwangspause allerdings und fegte beim Summer-Jam-Festival über die Bühne. Jetzt müssen ihre Fans aber erneut einen gecancelten Gig verkraften!

Wie die Verantwortlichen des Parklife-Festivals am Mittwoch verkündeten, werden die Zuschauer am kommenden Wochenende auf Cardi verzichten müssen: "Wir bedauern die späte Benachrichtigung sehr, haben aber gerade erst die Bestätigung erhalten, dass sie nicht in der Lage sein wird, aufzutreten." Die Lücke, die die 26-Jährige im Programm hinterlässt, scheint allerdings bald wieder gefüllt zu werden: Das aktualisierte Line-up soll bereits am Freitag veröffentlicht werden. Neben George Ezra (26) werden unter anderem auch Solange, Khalid (21) und Migos dem Publikum in Manchester als Headliner einheizen.

Cardi selbst hatte bereits vor dem Statement die Gerüchteküche zum Brodeln gebracht, dass ihr Auftritt auf der Kippe stehen könnte. "Ich mache das Summer-Jam-Festival und danach war’s das", soll sie laut Mirror in einem Instagram-Live-Video gesagt haben. Cardi äußerte sich bisher jedoch nur zu ihrer Absage.

Cardi B im Juni 2019 in New Jersey
Getty Images
Cardi B im Juni 2019 in New Jersey
Cardi B bei der Fashion Nova x Cardi B Launch-Party
Jaxon / MEGA
Cardi B bei der Fashion Nova x Cardi B Launch-Party
Cardi B bei einem Auftritt in Los Angeles
Getty Images
Cardi B bei einem Auftritt in Los Angeles
Seid ihr Fans von Cardi B?212 Stimmen
79
Ja, ich liebe ihre Musik!
133
Nein, ihre Musik trifft nicht meinen Geschmack!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de