Für sie ist das große Tanzen vorbei! Am Freitag musste Kult-Moderatorin Nazan Eckes (43) ihrem jüngsten TV-Projekt endgültig den Rücken kehren: Ihr Let's Dance-Abenteuer hörte im Halbfinale auf – für einen Einzug ins Finale hat es für die Tanzpartnerin von Christian Polanc (41) nicht gereicht. Aber was halten die Zuschauer von dem Exit der hübschen Fernsehbekanntheit? Die Meinung der Promiflash-Leser ist jedenfalls zweigeteilt!

In einer Umfrage äußerten sich stolze 4.397 Voter (Stand: 8. Juni, 10:21 Uhr) zu dem Resultat der vergangenen "Let's Dance"-Show. Davon konnten 2.257 Stimmen (51,3 Prozent) die Entscheidung, Nazan aus dem Rennen zu werfen, nachvollziehen. In ihren Augen hat der Einzug ins Finale mit Pascal Hens (39), Benjamin Piwko (39) und Ella Endlich (34) genau die richtigen Kandidaten getroffen. Von einem eindeutigen Urteil kann aber lange nicht die Rede sein, denn: 2.140 Fans (48,7 Prozent) hatten immerhin der ausgeschiedenen Promi-Lady die Daumen gedrückt. Für knapp die Hälfte aller Stimmen hätten Nazan und Christian auf jeden Fall ins Finale gehört.

Eines steht aber fest: Dass es die sympathische Deutsch-Türkin überhaupt so weit geschafft hat, ist für sie selbst bereits ein wahrer Gewinn: "Ich weiß gar nicht, wie oft ich in den letzten Jahren immer wieder gesagt habe, das kann ich nicht", erklärte sie Promiflash. Durch ihre Teilnahme an dem Tanzwettstreit habe sie in erster Linie gelernt, dass alles möglich ist.

Nazan Eckes und Christian PolancGetty Images
Nazan Eckes und Christian Polanc
Die "Let's Dance"-Finalisten 2019Getty Images
Die "Let's Dance"-Finalisten 2019
Nazan Eckes und Christian Polanc in der elften "Let's Dance"-ShowGetty Images
Nazan Eckes und Christian Polanc in der elften "Let's Dance"-Show


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de