Bei Liam Payne (25) werden so einige Frauen schwach. Nicht nur diverse weibliche und männliche Fans schwärmen von dem heißen Musiker. Auch Stars wie Cheryl Cole (35) und angeblich auch Rita Ora (28) waren ihm bereits verfallen. Love Island-Star Amy Hart konnte ihm anscheinend ebenso wenig widerstehen – war aber bei einem Aufeinandertreffen nicht so erfolgreich, wie sie es sich vielleicht gewünscht hätte.

Anlässlich der neuen Staffel der britischen Ausgabe von "Love Island" plauderte Kandidatin Amy Hart aus dem Nähkästchen. Während sie in der Villa der TV-Show auf die große Liebe hofft, erinnerte sie sich an eine heiße Nacht aus der Vergangenheit zurück. Diese verbrachte sie nämlich mit Liam Payne! Aber das Ganze ist nicht so, wie es sich anhört. Im Interview mit Closer verriet sie, dass sie den schnuckeligen Sänger vor einigen Jahren im VIP-Bereich eines Clubs kennenlernte. Er stellte sich der Blondine vor und lud sie zu ihrem Tisch ein. Aus der Bekanntschaft wurde keine Liebe: "Wir haben die ganze Nacht getanzt, aber es ist nichts passiert", offenbarte Amy.

Eine Erinnerung an ihren Crush hat sie trotzdem noch – nämlich ein gemeinsames Foto. Und wer weiß, vielleicht hat Amy ja in der Zukunft doch noch Chancen bei Liam, der ja, wie man munkelt, gerade Single sein soll.

Amy Hart, UK-"Love Island"-StarInstagram / amyhartxo
Amy Hart, UK-"Love Island"-Star
Liam Payne in der YouTube Music Artist Lounge beim Coachella 2019Getty Images
Liam Payne in der YouTube Music Artist Lounge beim Coachella 2019
UK-"Love Island"-Teilnehmerin Amy HartInstagram / amyhartxo
UK-"Love Island"-Teilnehmerin Amy Hart
Seid ihr auch so großer Liam Payne-Fan?199 Stimmen
115
Ja, ich liebe ihn.
84
Nee. Ich finde den gar nicht so megacool.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de