Das sind die Fans von Sophia Vegas (31) sonst eigentlich nicht gewohnt! Normalerweise hält die Ex-Frau von Bert Wollersheim (68) ihre Follower mit regelmäßigen Einblicken in ihr Privatleben mit ihrem Verlobten Daniel Charlier und der gemeinsamen Tochter Amanda auf dem Laufenden. Zuletzt machte sich die Blondine mit der Mini-Taille im Netz aber rar. Mehr als drei Wochen mussten ihre Unterstützer auf Sophias Posts verzichten – und jetzt wurde der Grund dafür bekannt!

Erst kürzlich meldete sich die Wahl-Amerikanerin mit ihrem ersten Beitrag nach der Funkstille zurück. Dazu wählte sie eine Collage von sich und ihrem Verlobten mit vier Bildern ihrer kleinen Tochter. Warum es um Sophia so ruhig geworden ist? "Wir sind endlich in unser eigenes, neues Häuschen gezogen, was mich zwischen Windeln wechseln, kuscheln mit unserem Engel und etlichen Kartons auspacken superviel Zeit gekostet hat", lieferte sie die Erklärung.

Aktuell genießt Sophia die Zeit am liebsten mit ihrem Mini-Me. Auf eines freut sich die ehemalige Promi Big Brother-Bewohnerin jetzt aber auch riesig: Ihre Hochzeitsvorbereitungen. Die will sie nun nämlich angehen.

Daniel Charlier, Sophia Vegas und ihre Tochter AmandaInstagram / officialsophiavegas
Daniel Charlier, Sophia Vegas und ihre Tochter Amanda
Daniel Charlier, Sophia Vegas und Tochter Amanda im Mai 2019Instagram / officialsophiavegas
Daniel Charlier, Sophia Vegas und Tochter Amanda im Mai 2019
Amanda Jaqueline CharlierInstagram / officialsophiavegas
Amanda Jaqueline Charlier
Ist euch Sophias Funkstille aufgefallen?2421 Stimmen
457
Ja, ich hatte mich schon gewundert.
1964
Nein, das ging an mir vorüber.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de